SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Stellenausschreibung f...

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Arbeitsfähigkeit des G...

Gesundheitsämter tragen in Deutschland eine große Verantwortung. Neben der Kontroll...

Stellungnahme zu einem ...

Am 14. Februar 2020 hat das Büro der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf ein Brief erre...

Kiezinfo zum Fliegenden...

Vielleicht haben Sie es schon aus den Medien gehört. In naher Zukunft wird es eine S...

Bezirksamt schläft bei...

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, wo den Kausldorferinnen und Kausldorfern dieser...

Links

Ein bisschen Hollywood für Marzahn-Hellersdorf

Im Jahr 2018 setzte sich der Verein Dreitausend e.V. für das Projekt „Marzahn Hills“ ein. Dazu sollte ein Schriftzug „Marzahn“ im Stil des Hollywood-Schriftzugs auf den Ahrensfelder Bergen installiert werden. Im ersten Anlauf scheiterte die Initiative.

In unserem Wahlprogramm haben wir uns für das Projekt ausgesprochen. Nun setzt die SPD-Fraktion das Thema wieder auf die Tagesordnung. In einer aktuellen Anfrage fordern wir das Bezirksamt auf, über die mögliche Realisierung des Projekts „Marzahn Hills“ Auskunft zu geben.

Sofern das Bezirksamt das Projekt „Marzahn Hills“ als nicht realisierbar einschätzt, möchten wir wissen welche anderen Möglichkeiten das Bezirksamt sieht, das Areal um die Ahrensfelder Berge touristisch zu entwickeln.