SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Aufarbeitung der Folgen...

Berlin, 28.05.2020 - Zu Beginn der parlamentarischen Aufarbeitung der Corona-Pandemie...

SPD-Fraktion möchte Ma...

Berlin, 29.05.2020 – Marzahn-Hellersdorf soll zu einer kinderfreundlichen Kommune w...

SPD-Fraktion unterstüt...

Berlin, 28.05.2020 – Mieter/-innen, Beschäftigte und Kleingewerbe des Bezirks Marz...

Fahrradständer an Halt...

Das Bezirksamt folgt damit einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung vom Deze...

Links

Für einen lebenswerten Bezirk.

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Lernen Sie uns kennen, liebe Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie Interessantes und Lesenswertes zu unserem bezirkspolitischen Engagement in
Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Marzahn-Hellersdorf.

Wir setzen uns dort für eine Vielzahl sozialer, kultureller, ökologischer und infrastruktureller Projekte ein. Für mehr Lebensqualität – und das immer mit finanziellem Augenmaß. Das ist für uns sozialdemokratische Politik auf bezirklicher Ebene.

Kiezinfo Gesundheit in Marzahn-Hellersdorf

Bisher ist unser Bezirk gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Das zeigen die Zahlen des Gesundheitsamtes. Insgesamt haben sich 312 Menschen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf infiziert, davon sind 254 Menschen bereits wieder genesen. Dieser Erfolg ist vor allem der Disziplin und dem schmerzhaften, aber notwendigen Verzicht aller Bürgerinnen und Bürger sowie der großartigen Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes zu verdanken.

06.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Viele befristete Arbeitsverhältnisse

Die Bezirkspolitik könne an den sozialen Rahmenbedingungen generell wenig ändern, heißt es in einer Erklärung der Partei zum 1. Mai, aber durch einen verbesserten ÖPNV den Weg zur Arbeit erleichtern und Erholungsorte wie Kleingartenanlagen erhalten oder schaffen. Der Besuch von Kultur- und Bildungseinrichtungen sollte preiswert oder sogar kostenfrei sein.

06.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion begrüßt Grundsteinlegung für KITA am Kummerower Ring

Am Montag, dem 04. Mai 2020, wurde der Grundstein für eine Kindertageseinrichtung am Kummerower Ring gelegt. Die SPD-Fraktion begrüßt diesen weiteren Meilenstein für gute Bildung und Chancengleichheit der Kinder in Marzahn-Hellersdorf.

06.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Quartiersmanagement Marzahn Nord adé! Und dann? SPD-Fraktion fordert Bezirksamt auf, sich zum Marzahner Norden zu bekennen

Ende 2020 läuft die Finanzierung des ältesten Quartiersmanagement Berlins aus. Das Quartier heißt Marzahn Nord-West. Seit Jahren setzt sich die SPD-Fraktion für eine bessere Unterstützung des Stadtteils auch ohne Zusatzprogramme, wie ‚Soziale Stadt‘ ein. Politische Lippenbekenntnisse reichen nicht. Es braucht endlich eine Auseinandersetzung mit dem Stadtteil und ein Bekenntnis zu den Bürger/-innen im Marzahner Norden.

05.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Newsletter April 2020

Liebe Marzahn-Hellersdorferinnen,liebe Marzahn-Hellersdorfer, sehr gerne stellen wir Ihnen auch im April 2020 die aktuellen Aktivitäten der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf vor. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, konnten die Gremien der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf nicht tagen. Die SPD-Fraktion hat dennoch Ihre Anliegen auf die Agenda der Bezirkspolitik gesetzt. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten beste Gesundheit. Mit freundlichen GrüßenIhre SPD-Fraktion – – […]

05.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Der Tag der Arbeit am 1. Mai – Ein wichtiger Tag für die Rechte der Arbeitnehmer/-innen, auch in Marzahn-Hellersdorf

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, können die diesjährigen Demonstrationen und Veranstaltungen nicht stattfinden. Der Tag der Arbeit erlaubt uns trotzdem, über bisherige Erfolge bei der Verbesserung der Rechte und Lebenssituation von Arbeiter/-innen nachzudenken. Aber er gibt auch Anlass, bestehende Missstände in den Mittelpunkt zu rücken.

01.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Unterstützung für Kultureinrichtungen sowie Kinder- und Jugendclubs

Die SPD blickt besonders auf die Jugend- und Kinderclubs. Die Einrichtungen müssten für für ihre virtuelle Arbeit in den letzten sechs Wochen eine Anerkennung erhalten, sagt die Fraktionsvorsitzende Jennifer Hübner.
Einen Nachtragshaushalt kann sich – unabhängig von der Hilfe für Wirte – auch die SPD vorstellen. So will die Partei weitere Hilfsmaßnahmen umsetzen.

29.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

Geld für Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung fordert in Corona-Zeiten mehr Unterstützung durch das Land für die Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit. In einer Pressemitteilung schließt sie sich Forderungen der Landesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit an.

29.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

Hortgebühren erlassen

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung begrüßt die Entscheidung der Senatsverwaltung für Bildung, den Eltern ab April die Gebühren für die Hortbetreuung rückwirkend zu erlassen und vorerst ab Mai keine mehr zu erheben.

29.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

Überfällige Entscheidung für Familien: SPD-Fraktion begrüßt Erlass der Hortgebühren und Kitabeiträge

Berlin, 22.04.2020 – Am 21. April 2020 hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie bekanntgegeben, dass die Gebühren für die Hortbetreuung von Kindern ab April rückwirkend erstattet und ab Mai keine Gebühren mehr erhoben werden. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt diese Entscheidung ausdrücklich. Gerade Familien sind finanziell besonders von der aktuellen Krise betroffen.

22.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

Erinnern an die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten am 21. April 1945

Berlin, 21.04.2020 – Zum 75. Mal jährt sich heute die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten. Die SPD-Fraktion ermuntert alle Bürgerinnen und Bürger zu einer aktiven Erinnerungskultur in Marzahn-Hellersdorf und Berlin.

21.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kultureinrichtungen in Corona-Zeiten

Es gibt bereits eine erste Aussicht auf Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Während kleine Läden wieder öffnen und Schüler/-innen wieder in die Schule dürfen, bleiben Veranstaltungen ab 100 Personen sehr wahrscheinlich bis über den Sommer hinaus verboten. Ein schwerer Schlag für die Kulturlandschaft des Bezirks.

20.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion setzt Lichtsignalanlage an der Kreuzung Gothaer/Eisenacher Straße durch

Berlin, 15.04.2020 – Das Bezirksamt hat in seinem Bericht vom 18.03.2020 bekanntgegeben, dass die Senatsverkehrsverwaltung der Errichtung einer Lichtsignalanlage an der Kreuzung Gothaer/Eisenacher Straße bewilligt hat. Das Vorhaben geht auf eine Initiative der SPD-Fraktion aus dem Jahr 2019 zurück.

16.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion begrüßt die Aufstellung von zwei Kunstautomaten in Marzahn-Hellersdorf

Berlin, 15.04.2020 – Im Jahr 2018 hat die SPD-Fraktion erfolgreich einen Antrag durchgesetzt, der die Aufstellung von Kunstautomaten im Bezirk Marzahn-Hellersdorf gefordert hatte. Nun stehen die ersten zwei Standorte fest.

15.04.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion fordert vorläufige Erlassung der Essens- und Zusatzbeiträge in Kindertages- und Horteinrichtungen für Eltern während der Corona-Pandemie

Berlin, 14.04.2020 – Die SPD-Fraktion unterstützt die Forderung des Bezirkselternausschusses, die Essens- und Zusatzbeiträge für Eltern zu erlassen, deren Kinder aufgrund der Corona-Pandemie keine Kindertageseinrichtung besuchen.

14.04.2020 | Kategorie: Aktuelles
<< neuere Artikel · ältere Artikel >>