SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Pressemitteilung „Aus...

Der Antrag unserer SPD-Fraktion, zur schnellen Umsetzung, des mit großer Mehrheit in...

SPD-Fraktion stimmt fü...

Aus dem Redebeitrag von Günther Krug, finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Di...

SPD-Fraktion im Septemb...

Herzlich gern möchten wir Sie über die aktuellen Themen aus dem Bezirksparlament Ma...

Pressemitteilung zum Do...

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt die Stärkung von Bildungs- und Kultureinr...

Links

Der Springpfuhlpark versinkt im Müll

„SPD fordert Hilfsmaßnahmen: Der Springpfuhl ist eines der wenigen Gewässer, die sich inmitten einer Hochhaussiedlung im Bezirk befinden. Der Teich befindet sich schon bloßen Auges in einem beklagenswerten Zustand. Ein kurzer Spaziergang um den Pfuhl bestätigt, dass hier unbedingt etwas geschehen muss. Da finden sich am Rande der Wege und am Ufer schnell irgendwelche Abfälle, Plastikflaschen, Blumentöpfe aus Plastik und […]

27.08.2019 | Kategorie: Aus der Presse

Mehr Sicherheit für Verwaltungsmitarbeiter

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt soll die Sicherheit der Mitarbeiter der Bezirksverwaltung erhöhen. Dies fordert die SPD-Fraktion in einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung. In Bürodienstgebäuden und Ämtern sei es wiederholt zu Polizeieinsätzen nach Übergriffen auf Mitarbeiter gekommen. Um schneller reagieren zu können, fordert die SPD den Einatz eines Sicherheitsdienstes.

18.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Sicherheitsausschuss lehnt verstärkte Kontrollen des Ordnungsamtes im Umfeld von Bahnhöfen ab

https://www.berliner-woche.de/marzahn-hellersdorf/c-blaulicht/sicherheitsausschuss-lehnt-verstaerkte-kontrollen-des-ordnungsamtes-im-umfeld-von-bahnhoefen-ab_a185264

01.11.2018 | Kategorie: Aus der Presse

Tiertafel soll von Treptow nach Marzahn-Hellersdorf ziehen

Hilfe für Haustiere: Das Bezirksamt soll die Bereitstellung von bezahlbaren Räumen prüfen.

01.11.2018 | Kategorie: Aus der Presse

Neugestaltung des Schwabenplatzes steckt im Finanzloch

https://www.berliner-woche.de/biesdorf/c-bauen/neugestaltung-des-schwabenplatzes-steckt-im-finanzloch_a185036

01.11.2018 | Kategorie: Aus der Presse
SPD-Fraktion M-H für Nutzung des Durlacher Platzes als Spielplatz

SPD-Fraktion M-H für Nutzung des Durlacher Platzes als Spielplatz

Die SPD-Fraktion M-H setzt sich für Nutzung des Durlacher Platzes als Spielplatz ein

16.01.2018 | Kategorie: Aus der Presse
Sanierte Sporthalle an der Rudolf-Leonhard-Straße kann ab November wieder genutzt werden

Sanierte Sporthalle an der Rudolf-Leonhard-Straße kann ab November wieder genutzt werden

Die Sporthalle an der Rudolf-Leonhard-Straße wurde saniert und kann ab November wieder für den Vereinssport genutzt werden. Artikel im Berliner Abendblatt vom 7.11.2017

07.11.2017 | Kategorie: Aus der Presse

SPD-Fraktion M-H fordert Wiedereinführung der Hausglastonnen

In der BVV am Donnerstag. 26.01.2017 wird die SPD-Fraktion einen Antrag zur Wiedereinführung der haushaltsnahen Altglassammlung einbringen. Artikel in der Berliner Woche vom 25.01.2017

24.01.2017 | Kategorie: Aktuelles
SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf setzt sich für Verkehrsgarten ein

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf setzt sich für Verkehrsgarten ein

Die SPD-Fraktion hat in der letzten Sitzung der BVV einen Antrag eingebracht, der sich für die Wiederinbetriebnahme des Verkehrsgartens einsetzt. Artikel in der Berliner Woche vom 07.05.2016

19.05.2016 | Kategorie: Aus der Presse
SPD-Fraktion M-H fordert mehr Stellplätze für das neue Bauvorhaben der Degewo

SPD-Fraktion M-H fordert mehr Stellplätze für das neue Bauvorhaben der Degewo

In der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat die SPD-Fraktion einen Antrag eingebracht, dass die Degewo für geplante Bauvorhaben mehr Stellplätze schaffen soll. Ein Beitrag in der Berliner Woche vom 23.03.2016 http://www.berliner-woche.de/marzahn/verkehr/spd-kritisiert-degewo-bauvorhaben-d97407.html

07.04.2016 | Kategorie: Aus der Presse
Vorerst kein Bürgerhaus Mahlsdorf-Süd

Vorerst kein Bürgerhaus Mahlsdorf-Süd

Das Interessenbekundungsverfahren für ein Bürgerhaus in Mahlsdorf-Süd ist gescheitert. Ein Artikel in der Berliner Woche vom 10.02.2016

11.02.2016 | Kategorie: Aus der Presse
Korridor für TVO festgelegt

Korridor für TVO festgelegt

Die Senatsverwaltung hat einen Korridor festgelegt innerhalb dessen alle drei Trassenvarianten möglich sind. Bürgerinnen und Bürger können noch bis 26.Februar ihre Stellungnahme dazu abgeben. Ein Artikel der Berliner Woche vom 10.02.2016

11.02.2016 | Kategorie: Aus der Presse
SPD-Antrag zur Einrichtung einer Ampel für die Freiwillige Feuerwehr Biesdorf beschlossen

SPD-Antrag zur Einrichtung einer Ampel für die Freiwillige Feuerwehr Biesdorf beschlossen

Die BVV hat in ihrer letzten Sitzung am 28.01.2016 einen Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, der die Einrichtung einer Ampelanlage für die Freiwillige Feuerwehr in Biesdorf fordert.Artikel in der Berliner Woche vom 04.02.2016

09.02.2016 | Kategorie: Anträge
Arbeitslosenquote in Marzahn-Hellersdorf so niedrig wie nie

Arbeitslosenquote in Marzahn-Hellersdorf so niedrig wie nie

Die Zahl der Arbeitslosen in Marzahn-Hellersdorf sinkt auf neuen Tiefstand. Ein Beitrag dazu im Bezirksjournal von Dezember 2015.

28.12.2015 | Kategorie: Aus der Presse
Rekordverdächtiger Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk

Rekordverdächtiger Rückgang der Arbeitslosigkeit im Bezirk

Ein Artikel zum Rückgang der Arbeitslosenzahlen in Marzahn-Hellersdorf im Berliner Abendblatt vom 10.10.2015. Berliner Abendblatt    

12.10.2015 | Kategorie: Aus der Presse