SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Stellenausschreibung f...

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Schließung? Auf keinen...

Eigentlich sollte ein Bibliotheksstandort unter keinen Umständen verhandelbar sein. ...

Neues Freibad für Marz...

Outdoor-Erlebnisse bietet Marzahn-Hellersdorf seinen Bewohnern und Gästen tatsächli...

Links

Stellenausschreibung für eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Datum: 3. Juli 2019 | Kategorie: Aktuelles

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab sofort  – befristet bis zum Ende der VIII. Wahlperiode – eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

Aufgaben:

  • Recherche und Aufbereitung von verschiedenen fachpolitischen Themen
  • Unterstützung und Zuarbeit für die Erarbeitung von Initiativen in der BVV
  • Erarbeitung strategischer Konzepte
  • Texte verfassen für die Homepage, Social Media und Print
  • inhaltliche Erstellung von Broschüren, Flugblättern, Flyern
  • Kommunikation über soziale Medien wie Twitter und Facebook sowie andere Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit inklusive der Betreuung der Homepage und deren strategische Weiterentwicklung
  • Aufnahmen und Bearbeitung von Video und Bild
  • Beobachtung der Presseberichterstattung
  • Korrespondenz und Kontaktpflege zu Verwaltung, Verbänden, Medien und Bürgergesellschaft
  • Beantwortung von Bürger/-innenanfragen
  • Terminverwaltung, -koordination und -planung sowie inhaltliche Vorbereitung in Abstimmung mit der Büroleitung
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung der Büroleitung
  • Unterstützung der Büroleitung bei Vorbereitung von Aktionen/Tagungen der Fraktion

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • fundierte PC-Kenntnisse (MS Office, Apps zur Gestaltung von Videos und Bildern)
  • Erfahrung im Bereich Content Creation, Öffentlichkeitsarbeit, Presse und Social Media
  • Bereitschaft zur gremiennahen Gestaltung der Arbeitszeit
  • Reisebereitschaft bei Außentermine
  • Kenntnisse der politischen Landschaft Berlins und des Bezirks
  • Fähigkeit, sich schnell und solide in komplexe Themengebiete einzuarbeiten
  • Fähigkeit zum analytischen Denken, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Übereinstimmung mit den Werten und Zielen der Sozialdemokratie

Wir bieten:

  • vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit und Mitgestaltung der praktischen politischen Arbeit im Bezirk
  • faire Vergütung vergleichbar mit TV-L Teilzeit E12

Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen sind bis zum 31. Juli 2019 ausschließlich per E-Mail an mail@spd-fraktion.net zu richten.

Initiativbewerbungen von Studierenden sind ausdrücklich erwünscht.