Der Jugendhilfeausschuss

Ausschussmitglieder der SPD-Fraktion: Jennifer Hübner (Sprecherin der Fraktion) und Dmitri Geidel


Die Jugend- und Familienpolitik ist eines der wichtigsten Politikfelder und wird von der SPD in unserem Bezirk mitbestimmt.

Der JHA ist ein besonderer Ausschuss, denn seine Arbeit und personelle Zusammensetzung ist extra im Kinder- und Jugendhilfegesetz festgeschrieben. Der Gesetzgeber will, dass die Jugendverwaltung sich für die wichtigsten Vorhaben die Zustimmung des JHA einholt. Der JHA mit 15 stimmberechtigten Mitgliedern setzt sich nicht, wie andere Ausschüsse, nur aus Bezirksverordneten zusammen, sondern ist mit 6 stimmberechtigten Bürgerdeputierten, die von freien Trägern vorgeschlagen und durch die BVV gewählt werden müssen, neben dem Hauptausschuss einer der wichtigsten Ausschüsse der BVV.

Es geht um den inhaltlichen und finanziellen Rahmen von offener Jugendarbeit in Jugendclubs, um den Rechtsanspruch auf einen kostenlosen Kitaplatz von 1 bis 6 jährige Kinder, um Hilfen zur Erziehung in Problemfamilien, um Unterstützung bei der Berufsvorbereitung und Beruforientierung von Jugendlichen (Masterplan für Arbeit und Ausbildung), um Begleitung und Unterstützung bei Jugendgerichtsprozessen und last but not least um die Teilhabe von Kinder und Jugendlichen an der Planung und Umsetzung sozialer Entwicklungen in ihren Lebensbereichen. Seit 2007 wird der JHA von einer/em Sozialdemokratin/en geleitet.

Zu den Zielen der SPD im Jugendhilfeausschuss gehört vor allem, jedem Kind einen wohnortnahen Kitaplatz bereitzustellen. Deswegen setzen wir uns dafür ein, möglichst viele neue Kitas zu eröffnen. Auch wollen wir, trotz knapper Kassen, die vorhandenen Jugendclubs erhalten und deren Qualität und Vielfalt zu verbessern.

Unsere Politik ist dem Leitbild verpflichtet, junge Menschen möglichst viele Möglichkeiten und Freiraum zu geben. Nur so können sie zu eigenverantwortlichen und solidarischen Persönlichkeiten werden. Dies ist nur durch eine soziale und partizipative Jugendpolitik zu erreichen.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Stellenausschreibung f...

Wir suchen Dich! Bis zum 15. August bewerben...

Sicherheit für alle Sc...

Das Thema Schulwegsicherheit ist neben dem Schulneubau eines der zentralen Herausford...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag tagte erneut die Bezirksverordnetenversammlung im Arnd-Bause-Saal des F...

Mehr Stopps für Region...

Marzahn. Die S-Bahnhöfe Marzahn und Ahrensfelde könnten zum Regionalbahnhof ausgeba...

Modellprojekt in der Le...

Mahlsdorf. Die Fraktionen von SPD und B’90/Grüne in der Bezirksverordnetenversamml...

Links