Zwei Leere Straßenschilder. Text: "Aus der Presse"

BVV-Fraktionen und BI weiter im Gespräch – Arndt- und Roedernstraße in Mahlsdorf werden vorläufig nicht umbenannt

Datum: 17. November 2022 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse

In diesem Artikel geht es darum, dass die Fraktionen im Gespräch mit der Bürgerinitiative im Gespräch sind bezüglich der Umbenennung der zwei Straßen in Mahlsdorf. Die SPD-Fraktion hatte gemeinsam mit den Linken, den Grünen und der FDP sich ursprünglich dafür eingesetzt, diese zwei Straßen umzubenennen.

Der gesamte Artikel ist zu finden unter: BVV-Fraktionen und BI weiter im Gespräch: Arndt- und Roedernstraße in Mahlsdorf werden vorläufig nicht umbenannt – Mahlsdorf (berliner-woche.de)



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von Fahrradbügeln an der Straße. Text: "Aus der Presse"
Von Berlin-Mitte lernen...

In diesem Artikel geht es um eine kleine Anfrage der SPD-Fraktion zum Bau von Fahrrad...

Bild von Fahrradbügeln an der Straße. Text: "Aus der Presse"
Keine Fahrradbügel zum...

In diesem Artikel geht es um die Kleine Anfrage der SPD-Fraktion zu dem Bau von Fahrr...

Bild einer Berliner Straßenbahn. Text: "Pressemitteilung"
Mobilität weitergedach...

Seit September diesen Jahres steht den Bürgerinnen und Bürger von Marzahn-Hellersdo...

Im Ausschuss einstimmig...

Nachdem die Stadt Rostock mitgeteilt hat, dass sie die BUGA 2025 nicht ausrichten wir...

Links