Tagesspiegel – Kiezinformationen

Für viele Familien dürfte der vergangene Samstag besonders aufregend gewesen sein. Rund 36.000 Kinder sind berlinweit am Wochenende eingeschult worden. Aufgrund der Pandemie war der besondere Tag auch mit besonderen Herausforderungen verbunden. Wie Kinder den Tag erlebt haben, hat Saara von Alten versucht herauszufinden und dafür einfach mal bei den Jüngsten nachgefragt. Was die zu sagen hatten, können Sie hier nachlesen. Passend dazu möchte […]

18.08.2021 | Kategorie: Aus der Presse
zum Artikel

Berliner Krisen- und Clearingeinrichtungen unterstützen! Strategien zum wirtschaftlichen Fortbestand entwickeln!

Die Berliner Krisen- und Clearingeinrichtungen sind akut in Gefahr. Grund dafür ist das sogenannte Planmengenverfahren der bezirklichen Sozialämter, welche unpassende finanzielle Anreize bei der Bewilligung von Anträgen vorgeben. Daher fordert die SPD-Fraktion das Bezirksamt auf, sich gegenüber der Senatsverwaltung dafür stark zu machen, Strategien für den wirtschaftlichen Fortbestand der Einrichtungen zu entwickeln. Hoher Bedarf an Hilfe kann nicht gedeckt werden! […]

11.08.2021 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Marzahn-Hellersdorf erhält temporäres Impfzentrum im Jugendzirkus Cabuwazi!

Gute Nachrichten in der Pandemiebekämpfung: Marzahn-Hellersdorf erhält temporär ein eigenes Impfzentrum in den Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi. Mit dem Impfzentrum sollen vor allem sozialbenachteiligte Einwohner/-innen erreicht werden. Geimpft wird am 04., 05., und 06. Juni. Die SPD-Fraktion begrüßt die Entscheidung sehr!

zum Artikel

Situation der Testzentren ungenügend! Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf verlangen mehr Standorte, eine Reduzierung der Wartezeit und andere Bedingungen vor Ort!

Marzahn-Hellersdorf weist mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 130 nach wie vor eine überdurchschnittlich starke Infektionslage in Berlin auf. Die mangelnden Testkapazitäten im Bezirk tragen nicht dazu bei, das Infektionsgeschehen im Bezirk unter Kontrolle zu bekommen. Lange Wartezeichen unter schwierigen Bedingungen sind für die SPD Marzahn-Hellersdorf kein akzeptabler Zustand. Deshalb fordern der Kreisverband und die Fraktion, die schwierige Situation vor Ort endlich […]

07.04.2021 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kiezinfo – Zur Situation an der S-Bahnstation Raoul-Wallenberg-Straße

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, dass es am S-Bahnhof an der Raoul-Wallenberg-Straße immer wieder zu Problemen beim Aus- und Umsteigen für Anwohner/-innen oder Besucher/-innen kommt. Grund dafür ist die fehlende Barrierefreiheit für Familien, ältere Menschen oder Menschen mit Gehbeeinträchtigungen. Gerade an diesem Ort ist diese Situation unerträglich!

05.03.2021 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Bahnhöfe im Bezirk selten barrierefrei

Parteiübergreifend gibt es Kritik daran, dass nur wenige Bahnhöfe im Bezirk barrierefrei sind. Ein Landesprogramm soll nun auch in Marzahn-Hellersdorf angewendet werden.

03.03.2021 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Barrierefreiheit auf dem Prüfstand?! SPD-Fraktion fordert Verbesserung von öffentlichen Raum für Menschen mit Behinderung!

Alle Bewohnerinnen und Bewohner von Marzahn-Hellersdorf sollten ohne Probleme den gesamten öffentlichen Raum nutzen können. Um der UN-Konvention für Menschen mit Behinderung Rechnung zu tragen, hat die BVV nun einen Antrag auf Initiative der SPD-Fraktion beschlossen, ein Monitoring zur Barrierefreiheit in Marzahn-Hellersdorf zu erstellen.

28.01.2021 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Impfen und Impfstrategien in Marzahn-Hellersdorf

Berlin, 07.01.2021 – Die Impfungen gegen das Corona-Virus haben kurz vor Weihnachten in Deutschland begonnen. In Marzahn-Hellersdorf lebt eine Vielzahl von Risikogruppen. Es ist daher wichtig, beim Impfen schnell und unkompliziert voranzuschreiten. Zügiges Impfen in Marzahn-Hellersdorf, auch weil wir der am schnellsten alternde Bezirk Berlins sind! Mit der weiter ansteigenden Infektionsdichte, hat sich auch die Situation in den mehr als […]

zum Artikel

Zweite Welle der Corona-Pandemie – SPD-Fraktion ruft zu solidarischer und pragmatischer Politik auf!

Berlin, 29.10.2020 – Die zweite Welle der Corona-Pandemie hat Berlin und Marzahn-Hellersdorf erfasst. Bund und Länder reagieren mit einem vierwöchigen „Mini-Lockdown“. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf ruft in der Debatte zur Solidarität auf und fordert schnelles und pragmatisches Handeln! Corona-Zahlen steigen an Durch die erste Welle der Corona-Pandemie ist Marzahn-Hellersdorf noch mit wenigen Fallzahlen gekommen. Noch immer gibt es im Bezirk mit […]

29.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Marzahn-Hellersdorf favorisiert Jelena-Šantić-Friedenspark als Standort für Schwimmbad

Auf dem Weg zu einem Freibad ist Marzahn-Hellersdorf einen Schritt weiter. Bei einer geheimen und dann offiziellen Abstimmung am 8. Oktober hat sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) für den Jelena-Šantić-Friedenspark als zukünftigen Standort ausgesprochen. Der Biesdorfer Friedhofsweg ist damit aus dem Rennen. Die SPD-Fraktion hatte sich schon vor der Abstimmung auf den Friedenspark festgelegt. Zuvor hatte sie 10 000 Flyer im Bezirk […]

19.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

„Würdevoll Altern in Marzahn-Hellersdorf“ – SPD-Fraktion fordert Fortschritte bei der Herstellung altersgerechten Wohnens

Berlin, 06.10.2020 – Neben jungen Familien ziehen vor allem auch ältere Menschen nach Marzahn-Hellersdorf. Die SPD-Fraktion fordert daher endlich die Herstellung altersgerechter Wohnumstände. Marzahn-Hellersdorf beliebt bei Jung und Alt Neben vielen jungen Familien ziehen auch immer mehr ältere Menschen in den Bezirk. Aufgrund der vergleichsweisen geringen Mieten von 6,50/m² und den vielen Naherholungsgebieten, bietet der Bezirk vor allem für Menschen […]

06.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kritik der SPD-Fraktion an AfD-Vorstoß: „Feststellung von Genitalverstümmlung bei Einschulungsuntersuchungen ist überflüssig und befremdlich.“

Berlin, 20.08.2020 – Nach Vorstellung der AfD-Fraktion sollen junge Mädchen in Zukunft bei der Einschulungsuntersuchung darauf untersucht werden, ob an ihnen Genitalverstümmlungen vorgenommen worden sind. Die SPD-Fraktion lehnt diesen Vorstoß als überflüssig und stigmatisierend ab. Weibliche Genitalverstümmlung als kulturelle Praxis Female Genital Mutilation (FGM), auch weibliche Genitalverstümmlung, ist eine oftmals in Ländern Asiens und Afrika angewandte Praxis, der Beschneidung weiblicher […]

20.08.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion möchte Bezirk für eine zweite Welle der Covid-Pandemie wappnen

Berlin, 17.08.2020 – Jüngsten Presseberichten ist zu entnehmen, dass in ganz Deutschland ein erneuter Anstieg der Infektionen mit Covid-Virus zu verzeichnen ist. Die SPD-Fraktion wird das Bezirksamt in der kommenden Bezirksverordnetenversammlung dazu befragen, inwieweit der Bezirk auf eine eventuelle zweite Welle der Covid-Pandemie vorbereitet ist. Fallzahlen des Bezirks im bundesdeutschen Vergleich positiv Die aktuellen Zahlen des Berliner Landesamtes für Gesundheit […]

19.08.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion fordert BVV zur zügigen Standorteinigung für das Freibad Marzahn-Hellersdorf auf

02.07.2020 – Der nächste notwendige Schritt zu einem Freibad für Marzahn-Hellersdorf, ist die Einigung der BVV auf einen gemeinsamen Standort. Dies hat das Bezirksamt in der schriftlichen Antwort auf eine Große Anfrage der Fraktionen der SPD, Linken und Grünen mitgeteilt.

02.07.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Freibad für Marzahn-Hellersdorf: Aktueller Stand und Informationen

Ein eigenes Freibad für Marzahn-Hellersdorf. Dies ist ein großes Anliegen für viele Bürgerinnen und Bürger in Marzahn-Hellersdorf. Aus diesem Grund treibt die SPD-Fraktion das Thema unnachlässig voran. Eine große Anfrage der SPD-Fraktion, zeigt den aktuellen Stand für dieses Projektes. Im März 2020 hat das Bezirksamt in einer Pressekonferenz die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie vorgelegt. Drei Standorte wurden als grundsätzlich geeignet herausgearbeitet: […]

zum Artikel


Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir nur eingeschränkte Sprechstunde...

Probleme an der Ampel a...

Was lange währt, wird endlich gut! Die Ampel am Hultschiner Damm/ Rahnsdorfer Straß...

Gesagt! Getan! Die stad...

1. Soziale Infrastruktur mitdenken: Die SPD-Fraktion hat sich dafür stark gemacht, d...

Volkshochschule eröffn...

Am Mittwoch, dem 8. September, hat die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf ihre Zweig...

Gesagt! Getan! Die kult...

1.Kulturforum Hellersdorf saniert: Für insgesamt 2,7 Mio. Euro wurde das Kulturforum...

Links