„Würdevoll Altern in Marzahn-Hellersdorf“ – SPD-Fraktion fordert Fortschritte bei der Herstellung altersgerechten Wohnens

Berlin, 06.10.2020 – Neben jungen Familien ziehen vor allem auch ältere Menschen nach Marzahn-Hellersdorf. Die SPD-Fraktion fordert daher endlich die Herstellung altersgerechter Wohnumstände. Marzahn-Hellersdorf beliebt bei Jung und Alt Neben vielen jungen Familien ziehen auch immer mehr ältere Menschen in den Bezirk. Aufgrund der vergleichsweisen geringen Mieten von 6,50/m² und den vielen Naherholungsgebieten, bietet der Bezirk vor allem für Menschen […]

06.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kritik der SPD-Fraktion an AfD-Vorstoß: „Feststellung von Genitalverstümmlung bei Einschulungsuntersuchungen ist überflüssig und befremdlich.“

Berlin, 20.08.2020 – Nach Vorstellung der AfD-Fraktion sollen junge Mädchen in Zukunft bei der Einschulungsuntersuchung darauf untersucht werden, ob an ihnen Genitalverstümmlungen vorgenommen worden sind. Die SPD-Fraktion lehnt diesen Vorstoß als überflüssig und stigmatisierend ab. Weibliche Genitalverstümmlung als kulturelle Praxis Female Genital Mutilation (FGM), auch weibliche Genitalverstümmlung, ist eine oftmals in Ländern Asiens und Afrika angewandte Praxis, der Beschneidung weiblicher […]

20.08.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Bezirksinfo Bürger/-innenbrief im Frauenmärz

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, am 8. März jährt sich erneut der internationale Frauentag. Er wurde zu Beginn des letzten Jahrhunderts von der inter-nationalen Frauenbewegung im Kampf um Gleichberechtigung, Wahlrecht für Frauen und Emanzipation von Arbeite-rinnen erstritten. Seit 2019 ist der 8. März ein offizieller Feiertag im Land Berlin. Hierzu haben SPD-Politikerinnen aus Marzahn-Hellersdorf maßgeblich beigetragen. Diesen besonderen Tag möchte ich […]

28.02.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Einladung zum frauenpolitischen Frühstück mit der SPD am Frauenkampftag

Liebe Frauen* im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Marzahn-Hellersdorf laden Sie herzlich zum frauenpolitischen Frühstück ein! Wir treffen uns: am Samstag, 07.03.2020, 10.30 Uhr Frauenzentrum Matilde, Stollberger Straße 55, 12627 Berlin. Mit dabei sind unter anderem Gaby Bischoff – Mitglied des Europaparlaments, Iris Spranger – Mitglied des Abgeordnetenhauses und die Frauen* in […]

27.02.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Barrierefreie Spielplätze für Marzahn-Hellersdorf

Der barrierefreie Spielplatz „Kiezpark Schönagelstraße“ ist ein voller Erfolg. Leider ist er jedoch einer der wenigen Spielplätze in unserem Bezirk, der für Kinder mit und ohne Handicap zugänglich ist. Die SPD-Fraktion will, dass sich das in Zukunft ändert.

15.01.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel
Hissen der Regenbogenfahne – 0336/VIII

Hissen der Regenbogenfahne – 0336/VIII

Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird ersucht, die Regenbogenfahne während der Pride Week (2. bis 24. Juli 2017) vor dem Verwaltungsgebäude Rathaus Marzahn und dem Rathaus, Alice-Salomon-Platz, zu hissen. Begründung: Die Regenbogenfahne ist das Symbol der LGBTTI-Bewegung, die das Ziel der Gleichstellung sowie Gleichberechtigung von LGBTTI-Personen verfolgt. Darüber hinaus setzt sich die Bewegung für eine starke Antidiskriminierungspolitik ein und […]

22.06.2017 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Augen auf!

Es ist mittlerweile eine gute Tradition geworden, auch in Marzahn-Hellersdorf auf häusliche Gewalt hinzuweisen. Unter dem Slogan „Gewalt kommt nicht in die Tüte“ fanden am 25. November in den Backshops des Discounters Kaiser´s zahlreiche Aktionen statt, so auch in der Oberfeldstraße. Auf einem Informationstisch wurden zahlreiche Materialien zu diesem wichtigen Thema angeboten. Darunter war auch ein Ratgeber mit Informationen über […]

03.12.2014 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel
Zentralen Notruf für Schwangere in Notlagen bekannt machen

Zentralen Notruf für Schwangere in Notlagen bekannt machen

Durch das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt wird das Beratungs- und Hilfesystem für Schwangere weiter ausgebaut, ein rechtssicheres und legales Angebot der vertraulichen Geburt geschaffen und der Anspruch auf anonyme Beratung weiter bekannt gemacht. Darüber hinaus soll ein zentraler Notruf für Schwangere in Notlagen geschaffen werden. Das am 1. Mai 2014 in […]

26.11.2014 | Kategorie: Anträge
zum Artikel
Vorschlag für die Straßenneubenennungen mit Frauennamen im Bezirk: Alex Wedding

Vorschlag für die Straßenneubenennungen mit Frauennamen im Bezirk: Alex Wedding

Alex Wedding eigentlich Margarethe Bernheim – geb. 11. Mai 1905 in Salzburg/Österreich, gest. 15. März 1966 in Saalfeld, unermüdliche Streiterin für eine gute Kinderliteratur. Schon sehr früh lernte A.W. wegen ihrer jüdischen Religionszugehörigkeit Ausgrenzungen kennen. selbst Sie fühlte sich fremd in ihrer Geburtsstadt, die oft als Wiege des Antisemitismus, des Judenhasses, in Österreich bezeichnet wird. 1925 folgte Margarete ihrer Schwester […]

19.08.2014 | Kategorie: Anträge
zum Artikel
Vorschlag für Straßenneubenennungen mit Frauennamen im Bezirk: Lin Jaldati

Vorschlag für Straßenneubenennungen mit Frauennamen im Bezirk: Lin Jaldati

Lin Jaldati (Jüdin)– eigentlich Rebekka Brilleslijper – geb. 13. Dezember 1912 in Amsterdam,  gest. 31. August 1988 in Ost-Berlin, niederländische Sängerin vorwiegend jiddischer Liedergemeinsam mit ihrem Mann Prof. Eberhard Rebling, Schauspielerin und Tänzerin. Nach Beginn des Spanischen Bürgerkrieges 1936 trat Lin Jaldati der Kommunistischen Partei bei. Im Jahr 1937 lernte sie den aus Berlin emigrierten Pianisten Eberhard Rebling kennen, den […]

26.05.2014 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel


SPD vor Ort

Standort

SPD auf Facebook

direkt öffnen

Aktuelles

Maskenball im Bruno Bau...

Berlin, 20.10.2020 – Das Jugendkulturzentrum „Die Klinke“ möchte seinen diesj...

SPD-Fraktion dankt Mita...

Berlin, 19.10.2020 – Die Mitarbeitenden der Kinder- und Jugendarbeit in Marzahn-Hel...

SPD-Fraktion zieht Bila...

Die Corona-Pandemie ist seit ihrem Beginn ein schweres Kreuz für die Gastronomie. So...

Marzahn-Hellersdorf fav...

Auf dem Weg zu einem Freibad ist Marzahn-Hellersdorf einen Schritt weiter. Bei einer ...

Links