Für ein Fahrradparkhaus am Bahnhof in Berlin-Mahlsdorf

Für alle Menschen, die mit dem Rad zum S-Bahnhof Mahsldorf fahren, wird es zunehmend schwieriger, einen sicheren Abstellplatz für das Rad zu finden. Meist wird das eigene Rad dann aus der Not heraus wild geparkt. Die SPD-Fraktion fordert, diesem Zustand ein Ende zu setzen.

zum Artikel

Kein Stillstand mehr beim Neubau einer Jugendfreizeiteinrichtung in Mahlsdorf?! Bezirksamt gibt Blockade-Haltung auf: Jugendclub kommt!

Bereits seit 2013 ist der Bau einer neuen Mahlsdorfer Jugendfreizeiteinrichtung in der Landsberger Straße auf der bezirklichen Agenda. Viele Jahre jedoch wurde das wichtige Projekt durch das Bezirksamt verschlafen, Baustarts verschoben und Kinder sinnlos beteiligt, obwohl es keine Aussicht auf Verwirklichung gab.

19.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung
zum Artikel

Bessere Ausstattung für unsere Verkehrsschulen!

In jedem Bezirk gibt es eine Jugendverkehrsschule. Seit der Bezirksfusion von Marzahn und Hellersdorf gibt es eine Verkehrsschule in Hellersdorf und einen Verkehrsgarten in Marzahn. Die offizielle Verkehrsschule in Hellersdorf soll in Kürze vom Wirtschaftsamt in das Schulressort übergehen. Die SPD-Fraktion fordert dafür mehr Personal, eine gute Sachmittelausstattung und ein solides Konzept.

12.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Schule
zum Artikel

SPD- Fraktion fordert die nachhaltige Sicherung der Seilbahn Marzahn-Hellersdorf!

Die Gärten der Welt und die dazugehörige Seilbahn sind ein beliebtes Ausflugsziel. Um die Seilbahn zu erhalten, fordert die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf nun das Bezirksamt auf, sich auf Landesebene dafür einzusetzen die Seilbahn in die aktuelle Investitionsplanung einzustellen und sich somit zur Seilbahn zu bekennen.

08.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Stadtentwicklung
zum Artikel

Mittel für ein Kombibad in Marzahn-Hellersdorf in die I-Planung des Landes Berlin einstellen

Berlin, 16.12.2020 – Die BVV Marzahn-Hellersdorf hat sich für ein Freibad am Standort Jelena-Santic-Park entschieden. Bisher jedoch fehlt für den Bau das Geld. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert mit einem BVV-Antrag daher nun das Bezirksamt auf, sich beim Senat dafür einzusetzen, Mittel in die kommende Investitionsplanung des Landes Berlin für die Realisierung des Kombibades einzustellen.  Standort ist gefunden, nun muss es […]

16.12.2020 | Kategorie: Ausschuss für Sport
zum Artikel

Schülerhaushalt für 2021 gesichert

Marzahn-Hellersdorf. Der Schülerhaushalt 2021 in Höhe von 12 000 Euro ist laut einer Mitteilung des Bezirksamtes gesichert. Mit dem aus bezirklichen Mitteln finanzierten Etat könnten Vorschläge zur Verbesserung der Lernumgebung finanziert werden. Die Schüler entscheiden in einem demokratischen Prozess selbst, was für ein bestimmtes Budget angeschafft wird. Sie finden Ideen und werben dafür, dann wird abgestimmt. Erwachsene aus der Schule und des […]

16.12.2020 | Kategorie: Aus der Presse
zum Artikel

Entscheidung über Freibad-Standort am 24. August

Seit Jahren gibt es den Wunsch nach einem Freibad in Marzahn-Hellersdorf. In wenigen Wochen könnte zumindest ein künftiger Standort feststehen. Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) schätzt, dass das Bad zwischen 15 und 35 Millionen Euro kosten werde. „Am realistischsten scheint mir aktuell ein Kombibad zu sein, da dies vom Land als Voraussetzung für ein Freibad definiert wurde, damit die Wirtschaftlichkeit durch […]

24.07.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion fordert BVV zur zügigen Standorteinigung für das Freibad Marzahn-Hellersdorf auf

02.07.2020 – Der nächste notwendige Schritt zu einem Freibad für Marzahn-Hellersdorf, ist die Einigung der BVV auf einen gemeinsamen Standort. Dies hat das Bezirksamt in der schriftlichen Antwort auf eine Große Anfrage der Fraktionen der SPD, Linken und Grünen mitgeteilt.

02.07.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Freibad für Marzahn-Hellersdorf: Aktueller Stand und Informationen

Ein eigenes Freibad für Marzahn-Hellersdorf. Dies ist ein großes Anliegen für viele Bürgerinnen und Bürger in Marzahn-Hellersdorf. Aus diesem Grund treibt die SPD-Fraktion das Thema unnachlässig voran. Eine große Anfrage der SPD-Fraktion, zeigt den aktuellen Stand für dieses Projektes. Im März 2020 hat das Bezirksamt in einer Pressekonferenz die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie vorgelegt. Drei Standorte wurden als grundsätzlich geeignet herausgearbeitet: […]

zum Artikel

Kiezinfo zum Buckower Ring 54-56

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, sie haben vor einigen Tagen einen Brief des Abgeordneten Christian Gräff bekommen. Leider entsprechen die Aussagen von Herrn Gräff nicht der Realität. Lassen Sie mich die Aussagen richtigstellen. Im Oktober 2019 habe ich einen Antrag zum Bau eines Kinderspielplatzes gestellt. Auf bitten der CDU wurde dieser um den Bau einer Kita erweitert. Daraufhin wurde der Antrag […]

10.06.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kein Platz zum Spielen am Buckower Ring 54-56

Am Freitag, den 5. Juni 2020, hat sich die Bürger/-inneninitiative Buckower Ring getroffen, um ihrem Wunsch nach einer Errichtung einer Waldkita sowie einem Spielplatz auf dem Grundstück Nachdruck zu verleihen. Die SPD-Fraktion unterstützt das Begehren seit Beginn. Als die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Liane Ollech, am Freitag in Vertretung für den Schatzmeister der Fraktion, Klaus Mätz, vor Ort war, herrschte zwar Unverständnis […]

08.06.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion möchte Marzahn-Hellersdorf zur Modellkommune für Kinderfreundlichkeit machen

Berlin, 29.05.2020 – Marzahn-Hellersdorf soll zu einer kinderfreundlichen Kommune werden und damit ein Programm der Deutschen Unicef umsetzen. Ein entsprechender Antrag der SPD-Fraktion wurde in der BVV vom 28.05.2020 mehrheitlich angenommen.

29.05.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion stärkt Bürgerhaushalt im Bezirk

Der Bürgerhaushalt im Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf liegt der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf seit seiner Einführung vor vielen Jahren ganz besonders am Herzen. Neben dem Interesse, dass die hier formulierten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ihre Beachtung seitens des Bezirksamtes findet; setzt sich die SPD-Fraktion für einen flächendeckenden und niedrigschwelligen Zugang zur Teilhabe an diesem Format ein: Ob in Mahlsdorf oder in Marzahn-Süd; ob […]

16.10.2019 | Kategorie: Aus der Presse
zum Artikel

SPD-Fraktion stimmt für den Haushalt 2020/2021

Aus dem Redebeitrag von Günther Krug, finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Die Debatte des Doppelhaushalts 20 /21 für Marzahn-Hellersdorf hat viele neue Details und Besonderheiten. Es ist der Haushalt für unseren 40jährigen Bezirk, und im Jahr 2019 erinnern wir uns auch an die weltpolitischen Ereignisse, die 1989 zum Fall der Mauer führten. So können wir nun schon seit fast drei Jahrzehnte […]

16.09.2019 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Pressemitteilung zum Doppelhaushalt 2020/ 2021

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt die Stärkung von Bildungs- und Kultureinrichtungen im Bezirk Die BVV Marzahn-Hellersdorf verabschiedet den Doppelhaushalt 2020/ 2021 mit Stimmen der SPD, der Linke, den Grünen und der CDU. Kameral stehen den Marzahn-Hellersdorfer und Marzahn-Hellersdorferinnen damit im Jahr 2020 341 Millionen Euro und im Jahr 2021 351 Millionen Euro zur Verfügung. Der Haushalt trägt eine klare sozialdemokratische Handschrift: Saubere […]

12.09.2019 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel


Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir nur eingeschränkte Sprechstunde...

Der Tagesspiegel über ...

Rot-Grün-Rot-Gelb – und Tiefgrün. Wenn es nach Gordon Lemm geht, dann gibt es...

SPD-Fraktion konstituie...

Am Montag hat sich die neugewählte SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf zur e...

Bezirksamt reagiert auf...

Gute Nachrichten für die Gärten der Welt! Seit Montag können Bürgerinnen und Bür...

Ein Kinder- und Jugendp...

Demokratiebildung beginnt bereits im Kindesalter. In einem Kinder- und Jugendparlamen...

Links