SPD-Fraktion fordert das Bezirksamt auf, die Finanzierung des Neubaus einer XL-Wache für die Freiwillige Feuerwehr Mahlsdorf zu sichern

Berlin, 19.11.2020 – Im jahrelangen Gezerre um den Neubau einer XL-Wache für die Freiwillige Feuerwehr Mahlsdorf, hat die Senatsverwaltung für Inneres und Sport ein Machtwort gesprochen und das Bezirksamt zur Vorbereitung eines Neubaus in einer Planstraße in der Straße An der Schule aufgefordert. Die SPD-Fraktion begrüßt diesen Fortschritt und fordert das Bezirksamt zur Sicherung der Finanzierung auf. Jahrelanger Stillstand Der […]

20.11.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion fordert sofortigen Krisenstab für Biesdorfer Baggersee zur Überwindung lähmender Polarisierung

Berlin, 18.11.2020 – Wie in jedem Jahr spitzt sich auch in diesem Jahr die politische Debatte rund um den Biesdorfer Baggersee zu. Die SPD-Fraktion fordert die Einrichtung eines sofortigen Krisenstabes Biesdorfer Baggersee. Widersprüche am Biesdorfer Baggersee Derzeit ist das Baden am Biesdorfer Baggersee aus gesundheitlichen Gründen untersagt. Das Wasser hat nicht die ausreichende Wasserqualität. Dennoch wird der See von Bürgerinnen […]

18.11.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

„Zum Baden geht es hier entlang.“ – SPD-Fraktion fordert Wegweiser zu Bade- und Schwimmorten für Marzahn-Hellersdorfer/-innen

Berlin, 12.11.2020 – Bis zum Bau des Frei- bzw. Kombibades am Jelena-Santic-Park und der Klärung der Verhältnisse an anderen potenziellen Badeorten des Bezirks, benötigen Marzahn-Hellersdorfer/-innen Zugang zu Informationen über schnell erreichbare Bade- und Schwimmorte innerhalb und außerhalb des Bezirks. Die SPD-Fraktion fordert mit einem Antrag an die BVV, das Bezirksamt daher zur Erstellung eines Wegweisers zu entsprechenden Standorten auf. Viel […]

12.11.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kontroverse, aber notwendige Debatten zum Biesdorfer Baggersee

Am Dienstag, den 27. Oktober 2020 um 16:00 Uhr, fand am Biesdorfer Baggersee der Bürgertreff der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf statt. Die Fraktionsvorsitzende, Jennifer Hübner, und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Liane Ollech, tauschten sich mit den Bürgerinnen und Bürgern zur Zukunft des Sees aus. Badesee trotz Badeverbot Ein tödlicher Badeunfall im August dieses Jahres, rückte die Situation rund um den Biesdorfer Baggersee erneut […]

02.11.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Marzahn-Hellersdorf favorisiert Jelena-Šantić-Friedenspark als Standort für Schwimmbad

Auf dem Weg zu einem Freibad ist Marzahn-Hellersdorf einen Schritt weiter. Bei einer geheimen und dann offiziellen Abstimmung am 8. Oktober hat sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) für den Jelena-Šantić-Friedenspark als zukünftigen Standort ausgesprochen. Der Biesdorfer Friedhofsweg ist damit aus dem Rennen. Die SPD-Fraktion hatte sich schon vor der Abstimmung auf den Friedenspark festgelegt. Zuvor hatte sie 10 000 Flyer im Bezirk […]

19.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Mehr Grillplätze im Bezirk

GRÜNFLÄCHEN: Neue Orte sollen im Umfeld von soziokulturellen Begegnungsstätten entstehen. Bezirksstadträtin Nadja Zivkovic spricht darüber mit freien Trägern. Von Sabine Flatau. Zwar ist der Sommer vorbei. Doch das Thema Grillplätze beschäftigt die Bezirkspolitik auch in diesem Herbst und Winter. Denn spätestens im nächsten Frühjahr möchten wieder viele Menschen bei schönem Wetter draußen sitzen und Steaks oder Würstchen brut-zeln. Aber in […]

13.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Baden für die Großsiedlungen – Favorisierter Standort für Freibad mit Schwimmhalle der SPD-Fraktion Jelena-Santic-Park setzt sich in der BVV durch

Berlin, 08.10.2020 – Die BVV Marzahn-Hellersdorf hat sich in ihrer Sitzung vom 08. Oktober 2020 in einer geheimen und dann offiziellen Abstimmung für den Jelena-Santic-Park als zukünftigen Frei- bzw. Kombibad-Standort im Bezirk ausgesprochen und folgt mit diesem Votum dem Vorschlag der SPD-Fraktion. Weg für Verhandlungen mit dem Senat ist damit endlich frei! Bereits am 05.10.2020 hat sich die SPD-Fraktion für den Jelena-Santic-Park als zukünftigen […]

08.10.2020 | Kategorie: Ausschuss für Sport
zum Artikel

Alle haben ein Recht auf Baden! SPD Marzahn-Hellersdorf für einen zentralen Freibadstandort im Herzen des Bezirks am Jelena-Santic-Park

Berlin, 01.10.2020 – Die BVV-Fraktionen haben sich auf eine geheime Abstimmung für den Freibadstandort in der kommenden BVV am 8. Oktober 2020 verständigt. Kreisverband und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf ziehen Bilanz und tragen ihr Plädoyer für den Standort am Jelena-Santic-Park vor.

06.10.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD-Fraktion: „Barnimplatz- Zur Planung eines Bürgerhauses ohne Beteiligung der Bürger/-innen”

In Marzahn-Hellersdorf herrscht weitgehend Einigkeit darüber, dass der Barnimplatz Weiterentwicklungspotential hat. Die im April vorgelegten Pläne des Bezirksamtes zeigen jedoch, dass bei der Beteiligung von Bürger/-innen noch Luft nach oben ist.

24.09.2020 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung
zum Artikel

Ortsumfahrung Ahrensfelde – mehr als eine Trassenführung!

SPD fordert zügigen Bau der Ortsumfahrung Ahrensfelde, um den Verkehrskollaps zu verhindern Verschiedene Akteure der SPD-Berlin und SPD-Brandenburg haben sich in einem Treffen zur Ortsumfahrung verständigt und auch die Bürgerinitiativen angehört. Mit dabei waren u.a. Tino Schopf (MdA), verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Berlin, Iris Spranger (MdA), bau- und wohnungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Berlin sowie die Fraktionschefs der SPD-Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg und […]

21.09.2020 | Kategorie: Ausschuss für Stadtentwicklung
zum Artikel

SPD Marzahn-Hellersdorf: „Alleingänge der CDU bringen das Projekt Freibad für Marzahn-Hellersdorf in Gefahr.“

Berlin, 11.09.2020 – Ein eigenes Freibad in Marzahn-Hellersdorf, der Herzenswunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, rückt weiter in greifbare Nähe. Damit das Projekt auch wirklich zum Erfolg wird, warnt die SPD Marzahn-Hellersdorf vor Alleingängen, die das Projekt in Gefahr bringen. Zwei Standorte in engerer Auswahl Im Frühjahr 2020 hat das Bezirksamt die Ergebnisse der Machbarkeitsstu-die veröffentlicht. Demnach kommen drei Standorte für […]

11.09.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Baustart für Hellersdorfer Quartier

Der Boulevard bekommt neue Freiflächen und einen zentralen Platz. Gleich nebenan entsteht eins der größten Wohnbauprojekte im Bezirk. Berlin. In der Kastanienallee in Hellersdorf starten nun die Bauarbeiten: Bis zum Sommer 2021 werden hier Bewegungs- und Aufenthaltsflächen errichtet, Spielplätze erneuert und der zentrale Platz am Boulevard aufgewertet. Dieser zentrale Platz soll vermehrt als Anlaufstelle von der Nachbarschaft angenommen werden. Es werde […]

04.09.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

SPD Marzahn-Hellersdorf: „Freizeitoase rund um das Freizeitforum Marzahn entwickeln.“

Berlin, 01.09.2020 – Das Potenzial des Freizeitforum Marzahn und des umliegenden Areals ist noch längt nicht ausgeschöpft. Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf wollen die Entwicklung zu einer Freizeitoase für Anwohnerinnen und Anwohner und den gesamten Bezirk. Modernisierung des Freizeitforum Marzahn 2,69 Millionen Euro haben Senat und Bezirk in die Hand genommen, um das Freizeitforum Marzahn zu sanieren. Am Ende […]

01.09.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel

Kiez-Info Zur Situation am Biesdorfer Baggersee

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, vor einigen Wochen hat sich im Biesdorfer Baggersee ein tödliches Unglück ereignet. In Gedanken sind wir bei den Angehörigen des jungen Mannes, denen wir viel Kraft in dieser schmerzhaften Zeit wünschen. Dieser Vorfall war ein Unglück, wie es überall dort passieren kann, wo im Sommer gebadet wird. Dennoch hat es die Problematik rund um den Biesdorfer […]

28.08.2020 | Kategorie: Ausschuss für Stadtentwicklung
zum Artikel

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf kritisiert Konzeptlosigkeit des Bezirksamtes im Umgang mit dem Biesdorfer Baggersee

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf kritisiert Konzeptlosigkeit des Bezirksamtes im Umgang mit dem Biesdorfer Baggersee Berlin, 24.08.2020 – In der BVV glänzen Bezirksstadträtin und Fraktion der CDU mit fehlender Anteilnahme, Konzeptlosigkeit und plumper Polemik. Die SPD-Fraktion solidarisiert sich mit den Menschen im Bezirk und fordert kurz- und langfristige Maßnahmen für sicheres und sauberes Baden am Biesdorfer Baggersee – im Dialog mit Anwohnerinnen und […]

26.08.2020 | Kategorie: Aktuelles
zum Artikel


SPD vor Ort

Standort

SPD auf Facebook

direkt öffnen

Aktuelles

Digitaler Bürgertreff ...

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir laden Sie herzlich zu unserem zweiten Bürgertref...

SPD-Fraktion fordert Gi...

Berlin, 01.12.2020 – In einem Antrag an die BVV fordert die SPD-Fraktion das Bezirk...

Sensuchtsampel endlich ...

MAHLSDORF. 13 Jahre nach dem ersten Beschluss zum Bau einer Ampel am Hultschiner Damm...

SPD-Fraktion fordert me...

Berlin, 01.12.2020 – Wie aus einer Antwort des Bezirksamtes auf eine Anfrage der SP...

Links