Durchhalten, und zwar gemeinsam und solidarisch!

Datum: 2. Februar 2021 | Kategorie: Pressemitteilungen

Die Corona-Pandemie fordert uns zurzeit alle in verschiedensten Lebensbereichen heraus. Dass nicht immer alle neuen Verordnungen für alle Menschen gleich nachvollzieh- und zum Teil auch nur unter großen Anstrengungen umsetzbar sind, ist nachvollziehbar. Wir als Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf möchten uns an dieser Stelle jedoch klar und solidarisch positionieren:

Die schwierige Zeit bringen wir nur hinter uns, wenn wir diese gemeinsam Seite an Seite und zwar unter den Maßgaben der Hygiene-Verordnungen und nach Möglichkeit zuhause durchstehen. 

Der Kreis und die Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf stellen sich entschlossen gegen Veranstaltungen, wie den von der bezirklichen AfD organisierten wöchentlichen Autokorso. An diesem Format nehmen vor allem Menschen aus dem rechten und rechtsoffenen Spektrum der Pandemie-Leugner/-innen teil. Wie das ‚Bündnis für Demokratie und Toleranz Marzahn-Hellersdorf‘ rufen auch wir die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich nicht an demokratiefeindlichen und lebensgefährlichen Aktionen zu beteiligen. 

Gesetzgebungen von demokratisch legitimierten Instanzen müssen wir respektieren. Bei Einwänden und Kritik braucht es einen respektvollen Diskurs, der vor allem demokratisch, faktenbasiert und gemeinsam gestaltet wird. Dennoch ist klar: Das Corona-Virus verschwindet nicht einfach, wenn es geleugnet wird. Am schnellsten haben wir unseren Alltag wieder, wenn wir uns jetzt an die Regeln halten. Das ist auch eine Frage der Solidarität mit besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen und dem Personal der Rettungsstellen sowie Intensivstationen in unseren Krankenhäusern. 

Wir bitten daher Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, informieren Sie sich selbständig über glaubwürdige und faktenbasierte Kanäle.

Das sind nur einige Möglichkeiten:  

Verhalten Sie sich solidarisch und hilfsbereit und bleiben Sie gesund!

Sollten Sie ein Anliegen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich gern an uns, den Kreisverband und die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Für akute Krisensituationen finden Sie hier Notrufnummern:https://www.berlin.de/lb/psychiatrie/hilfe-in-krisen/



SPD vor Ort

Standort

SPD auf Facebook

direkt öffnen

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir bis einschließlich 14. März 20...

Kiezinfo – Zur Si...

der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, dass es am S-Bahnhof an der Raoul-Wallenberg-St...

Lokale Wirtschaft stär...

Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf verfügt im berlinweiten Vergleich über eine Vielzahl...

Bahnhöfe im Bezirk sel...

Parteiübergreifend gibt es Kritik daran, dass nur wenige Bahnhöfe im Bezirk barrier...

Die Sicherheit von Frau...

Es noch immer bittere Realität, dass jede dritte Frau in Deutschland mindestens einm...

Links