Erinnern an die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten am 21. April 1945

Berlin, 21.04.2020 – Zum 75. Mal jährt sich heute die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten. Die SPD-Fraktion ermuntert alle Bürgerinnen und Bürger zu einer aktiven Erinnerungskultur in Marzahn-Hellersdorf und Berlin.

Viele Orte in Berlin gedenken dem Sieg der Alliierten über den Hitlerfaschismus und damit der Befreiung Europas von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs und der Verbrechen der Nationalsozialisten. Zwei Orte rücken am Datum des 21. Aprils immer wieder in den Fokus: Das Mauerstück der Dorfkirche Malchow in Lichtenberg und das Haus der Befreiung auf der Landsberger Allee in Marzahn. Je nachdem wen man fragt, gelten beide Orte als die ersten Teile Berlins, die durch die Rote Armee erreicht wurden und somit als zentrale Orte der Erinnerungskultur in beiden Bezirken.

Aufgrund der Corona-Pandemie, wurden verschiedenste Gedenkveranstaltungen in den Tagen vom 21. April bis zum 8. Mai, der in diesem Jahr ein gesetzlicher Feiertag in Berlin ist, abgesagt. Dennoch wurden bereits heute von einzelnen Bürgerinnen und Bürgern in Marzahn-Hellersdorf, Blumen am Haus der Befreiung niedergelegt.

„Welcher Ort oder welches Haus als erstes durch die Rote Armee vom Hitlerfaschismus befreit wurde, ist eine Frage, die man weiterhin Historikerinnen und Historikern überlassen kann. Für die Erinnerungskultur rund um den 8. Mai ist vor allem wichtig, dass wir uns auf die Lehren besinnen, die aus den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs entstanden sind. Gerade während der Corona-Pandemie, werden Stimmen der Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit wieder lauter. Dem kann man sich mit einer aktiven Erinnerungskultur entgegenstellen.“ so Christiane Uhlich, Mitglied im Ausschuss für Kultur und Weiterbildung für die SPD-Fraktion.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von brennenden Kerzen. Text: "Pressemitteilung"
Gedenken für einsam Ve...

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat dem Antrag der SPD-Fraktion entsprochen, ein G...

Bild der geplanten Kreuzung zwischen TVO und B1/ B5. Text: "Pressemitteilung"
Neue Informationen zur ...

Die Zukunft der Tangentialverbindung Ost (TVO) wird seit einigen Wochen wieder verst...

Fortschritt der Tangent...

Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert nach den jüngsten Entwicklungen im Plan...

Bild eines Freibads. Text: "Aus der Presse"
Planungen für das Komb...

In diesem Artikel geht es um den Baufortschritt für das geplante Kombibad im Jelena-...

Links