Gordon Lemm wird neuer Bezirksbürgermeister von Marzahn-Hellersdorf! Nicole Bienge als Bezirksstadträtin gewählt!

Datum: 5. November 2021 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat in ihrer konstituierenden Sitzung Gordon Lemm als neuen Bezirksbürgermeister gewählt. Als zweite SPD-Kandidatin für das Bezirksamt wurde Nicole Bienge als Bezirksstadträtin gewählt. Dem neuen Bezirksamt gehören weiterhin an Nadja Zivkovic (CDU) als stellvertretende Bürgermeisterin, Julia Witt (Die Linke) sowie Dr. Torsten Kühne (CDU). Die SPD-Fraktion gratuliert allen gewählten Bezirksstadträt:innen und blickt einer vertrauensvollen Zusammenarbeit entgegen.

Zählgemeinschaft aus SPD, Linke, Grünen, FDP und Tierschutzpartei

Bereits am Dienstag hatten SPD, Linke, Grünen, FDP und Tierschutzpartei bekannt gegeben, als breites fortschrittliches Bezirksbündnis den Bezirk in eine sozial gerechte und ökologisch verantwortungsvolle Zukunft zu führen.  

Günther Krug, Vorsitzender der SPD-Fraktion, erklärt: „Mit Gordon Lemm als Bürgermeister erhält Marzahn-Hellersdorf einen leidenschaftlichen Bezirkspolitiker, der sein großes Können bereits vergangene Wahlperiode als Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Jugend und Familie unter Beweis gestellt hat. Gordon Lemm wird unserem Bezirk Gesicht, Kraft und neue Impulse geben. Ich bedanke mich bei unseren Bündnispartnern für das entgegengebrachte Vertrauen, die Zusammenarbeit und dem gelungenen Start in die neue Wahlperiode.“

Nach Gordon Lemm wurde auch Nicole Bienge (SPD) in das Bezirksamt gewählt. Mit ihr erhält Marzahn-Hellersdorf eine junge, tatkräftige Bezirksstadträtin, die über ein breites Erfahrungsspektrum in vielen Berufsbereichen verfügt.  Günther Krug hebt hervor: „Gemeinsam werden wir die vielen sozialen und ökologischen Herausforderungen in unserem Bezirk angehen und bürgernahe Lösungsansätze erarbeiten. Wir stehen für eine transparente Politik, die alle Menschen im Blick hat.“

Luise Lehmann in den BVV-Vorstand gewählt!

Gewählt wurde außerdem ein neuer Vorstand der BVV. Für die SPD-Fraktion wird Luise Lehmann als Beisitzerin tatkräftig im Vorstand mitarbeiten. Dazu Günther Krug abschließend: „Wir freuen uns sehr über die Wahl von Steffen Ostehr (Die Linke) als Vorsteher, Chantal Münster (Büdnis90/Die Grünen) als stellvertretende Vorsteherin sowie Ina Seidel-Grothe als Beisitzerin der Tierschutzpartei. Wir sind überzeugt, dass der neue Vorstand mit Umsicht die Arbeit in der BVV leiten und den ergebnisorientierten Diskussionen Raum und Struktur geben wird.“



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

SPD-Fraktion Marzahn-He...

Die SPD-Fraktion verurteilt auf das Schärfste den Anschlag auf das Bürgerbüro der ...

Größere Nachfrage nac...

Das Baugebiet an der Bisamstraße soll ab 2023 als neuer Wohnstandort für den Bezirk...

Tag der Befreiung ̵...

Der Kreis und die Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf werden am 8. Mai – dem Tag d...

Europäischer Protestta...

Unter dem Motto „Tempo machen für Inklusion – barrierefrei zum Ziel“ findet he...

Links