Hauptausschuss Marzahn-Hellersdorf beschließt Neubau einer Kultur- und Bildungseinrichtung auf dem Gelände des Kunsthaus Flora

Datum: 15. Januar 2021 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung, Pressemitteilungen

Berlin, 15.01.2021 – Der Hauptausschuss Marzahn-Hellersdorf bestätigt eine Beschlussempfehlung des Kulturausschusses und macht den Weg für den Neubau einer Kultur- und Bildungseinrichtung auf dem Gelände des Kunsthauses Flora frei. Die SPD-Fraktion unterstützt den Ausbau von Kultur- und Bildungsangeboten in Berlin-Mahlsdorf.  

Erweiterungsbau Kunsthaus Flora  

Der Hauptausschuss Marzahn-Hellersdorf hat sich mehrheitlich einem Antrag vom 06.01.2021 des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung angeschlossen. Damit soll ein zusätzlicher Neubau auf dem Gelände des Kunsthauses Flora in Berlin-Mahlsdorf in die anstehende bezirkliche Investitionsplanung aufgenommen und realisiert werden. Der Neubau soll vor allem für Erwachsenenbildung und Kultur zur Verfügung stehen sowie eine Mehrfachnutzung möglich machen. Veranschlagt dazu sollten mindestens 1,4 Mio. Euro werden. Die neue Einrichtung soll eine Fläche von etwa 320 qm beherbergen und über vier Räume verfügen, bestehend aus einer Keramikwerkstatt (ca. 80 qm2), einem Atelier (ca. 80 qm2) sowie zwei weiteren Seminarräumen zur offenen Nutzung. Ebenfalls sollten Sanitäranlagen sowie ein Flur, Technik und eine Terrasse vorgesehen werden. Jan Lehmann, Bürgerdeputierter im Hauptausschuss für die SPD, dazu: „Die Entscheidung des Hauptausschusses ist ein gutes Zeichen für die Aufwertung der Kulturlandschaft in Mahlsdorf, die wir schon seit Jahren fordern. Damit kann das große Gelände des Kunsthauses Flora nun endlich angemessen und kostendeckend genutzt werden. Gerade mit Blick auf die Zahlen des Neuhinzugezogenen in diesem Siedlungsgebiet ist eine solche Entscheidung sinnvoll.” 

Kultur- und Bildungsangebote in Mahlsdorf ausbauen 

Das Kunsthaus Flora ist in den vergangenen Jahren durch den Fachbereich Kultur des Bezirksamtes für Kultur und Weiterbildung verwaltet worden. Mittlerweile sind Gelände und Gebäude in den Fachbereich Weiterbildung übergegangen. Sowohl in den letzten Jahren als auch jetzt kann die Einrichtung aufgrund des zu kleinen Gebäudes und des zu großen Geländes im Rahmen der Kosten-Leistungs-Rechnung (KLR) keine kostendeckenden und erträglichen Finanzen erwirtschaften. Um das Gelände des Kunsthauses Flora im Interesse der Mahlsdorferinnen und Mahlsdorfer langfristig als Bildungs- und Kultureinrichtung zu erhalten, bedarf es einer Ertüchtigung des Geländes bzw. eines zusätzlichen Gebäudekomplexes bei gleichzeitigem Erhalt von Grünanlagen.  

Kunsthaus Flora soll beim Amt für Kultur und Weiterbildung bleiben 

Bereits im Dezember 2019 hat sich die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf erfolgreich für den Erhalt des Kunsthauses Flora als Kultur- und Bildungseinrichtung eingesetzt. Erst auf diese Weise konnte sichergestellt werden, das Kultur- und Bildungsprofil der Einrichtung für die kommenden zehn Jahren zu erhalten. Auch eine bessere Ausstattung, etwa zusätzliches Personal, wurde in dem damaligen Antrag gefordert. „Seit vielen Jahren setzen wir uns für den Erhalt und den Ausbau des Kunsthauses Flora in Mahlsdorf als Kultur- und Bildungseinrichtung ein. Die Mühlen mahlen langsam, aber es ist ein echter Erfolg, dass das Kunsthaus nun in die Investitionsplanung aufgenommen werden soll. 2029 soll es mit dem Bau losgehen. Bis dahin müssen wir ein inhaltliches Konzept erarbeiten unter Beteiligung der Mahlsdorfer/-innen und vor allem eine solide Personalausstattung vor Ort sicherstellen“, so Jennifer Hübner, Vorsitzende der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf. 



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
Ein Ort der Beg...

Die SPD in Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion Wärmestube in der Marzahner Promenade...

Bild vom Wolkenhain. Text: "Unsere Highlights in der Bezirksverordnetenversammlung März 2024"
Die sozialdemok...

Am Donnerstag, dem 21. März, tagte die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellers...

Bild vom Logo des Girls' Day auf weißem Grund. Text: "Pressemitteilung - Wir machen mit! Girls' Day Mädchen-Zukunftstag
Frauen und Mäd...

Am 25. April 2024 findet der diesjährige Girls’ Day statt. Die Fraktionen der SPD,...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Europa ist die ...

Ein Antrag, die Bedeutung Europas für die Entwicklung von Marzahn-Hellersdorf in der...

Links