Bild vom Übergang am Bahnhof Springpfuhl. Text: "Pressemitteilung"

Klare Wege am S-Bahnhof Springpfuhl kommen!

Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde in der letzten Bezirksverordnetenversammlung einstimmig beschlossen, sich für eine klare Wegeführung am S-Bahnhof Springpfuhl einzusetzen. Das Ziel soll es sein, durch das Anbringen von Schildern den Umstieg zu erleichtern.

Die S-Bahnstation und Straßenbahnhaltestelle Springpfuhl ist ein wichtiger Knotenpunkt in Marzahn-Hellersdorf. Hier wird ein- und umgestiegen aus zwei S-Bahnlinien in mehrere Straßenbahnlinien und andersherum. Doch die Wegeführung und Ausschilderung sind nicht eindeutig. Eike Arnold, Vorsitzender des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt, Natur, Tier- und Artenschutz, Verkehr und verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, erklärt dazu: „Wenn man am Bahnhof Springpfuhl von der S-Bahn in die Straßenbahn umsteigen möchte, so ist der Weg schlecht ausgeschildert. Besonders im Fußgängertunnel ist nicht klar erkennbar, welche Treppe man nutzen muss für welche Richtung der Straßenbahn. Ich freue mich daher, dass die BVV unserem Antrag endlich gefolgt ist. Es kann nicht sein, dass sich nur Personen mit Ortskenntnissen am Bahnhof zurechtfinden.“



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild eines Buches. Text: "Aus der Presse"
Namen & Neues R...

In diesem Artikel geht es um die beschlossenen Anträge in der letzten BVV. Darin wur...

Bild einer jugen Frau die einem Mann hilft eine Angelegenheit am Computer zu erledigen. Text: "Aus der Presse"
Was die BVV sonst noch ...

In diesem Artikel geht es um einen beschlossenen Antrag der SPD-Fraktion in der letzt...

Bild von Christian Linke in der BVV. Text: "Aus der Presse"
Niemand hat die Absicht...

In diesem Artikel geht es um die letzte Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung. Da...

Bild von Günther Krug in der Bezirksverordnetenversammlung. Text: "Aus der Presse"
Der große Wahlcheck

In diesem Artikel geht es um die anstehende Wiederholungswahl am 12. Februar. Dazu ha...

Links