Bild auf die Seilbahn in den Gärten der Welt. Text: "Aus der Presse"

Nachhaltig, dezentral und klein: Marzahn-Hellersdorf setzt sich für die BUGA 2025 in den Gärten der Welt ein

In diesem Artikel geht es um die Initiative der SPD-Fraktion im Ausschuss für Umwelt, Natur und Verkehr, sich für die Ausrichtung der Bundesgartenschau 2025 zu bewerben. Mit einem dezentralen und nachhaltigen Konzept möchte man die BUGA für alle Menschen im Bezirk attraktiver machen. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion Günther Krug sowie der Bezirksbürgermeister Gordon Lemm sprechen sich dabei deutlich dafür aus, die Bundesgartenschau in den Bezirk zu holen.

Der gesamte Artikel ist zu finden unter: Nachhaltig, dezentral und klein: Marzahn-Hellersdorf setzt sich für die BUGA 2025 in den Gärten der Welt ein – Marzahn-Hellersdorf (berliner-woche.de)



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild eines Freibads. Text: "Aus der Presse"
Kombibad Marzahn-Heller...

In diesem Artikel geht es um den Fortschritt zum Kombibad Marzahn-Hellersdorf. Da lie...

Bild eines Tempo-30 Schildes. Text: "Aus der Presse"
SPD-Fraktion Marzahn-He...

In diesem Artikel geht es um die Forderung der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf nach ...

Bild eines Freibads. Text: "Pressemitteilung"
Es muss zügig vorangeh...

Das Kombibad für Marzahn-Hellersdorf ist und bleibt eine Schwerpunktaufgabe für die...

Bild von parkenden Autos in der Straße. Text: "Aus der Presse"
Marzahn-Hellersdorf bes...

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion, der in der Mai-Sitzung de...

Links