SPD-Fraktion begrüßt die Sicherung des Schülerhaushaltes für das Jahr 2021

Datum: 17. November 2020 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Berlin, 17.11.2020 – Wie aus einer Mitteilung des Bezirksamtes hervorgeht, ist der Schülerhaushalt für das Jahr 2021 in einer Höhe von 12.000,00 Euro gesichert. Indem erneut Mittel aus dem bezirklich zur Verfügung stehenden Finanzen für den Schülerhaushalt geplant wurden, wird ein wichtiger Beitrag zur Teilhabe an demokratischen Entscheidungen in den Schulen geleistet.

So können auch Vorschläge zur Verbesserung der Lernumgebung finanziert werden. “Es ist auch als eine Anerkennung des Engagements der Schülerinnen und Schüler durch den Schulstadtrat Lemm zu werten, dass auch weiterhin die Finanzierung des Schülerhaushaltes abgesichert wurde”, so Günther Krug, haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

“Insbesondere im kommenden Wahljahr 2021 gibt das auch für die Arbeit in den Schulen neue Impulse, denn der Schülerhaushalt ist ein Projekt, das Demokratie für Schülerinnen und Schüler erlebbar macht.”, so Krug weiter.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von mehreren Kinderhänden, die übereinander liegen. Text: "Pressemitteilung"
Kinder an die Macht –...

Die Große Anfrage zum aktuellen Umsetzungsstand der kinderfreundlichen Kommune in Ma...

Bild von brennenden Kerzen. Text: "Pressemitteilung"
Gedenken für einsam Ve...

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat dem Antrag der SPD-Fraktion entsprochen, ein G...

Bild der geplanten Kreuzung zwischen TVO und B1/ B5. Text: "Pressemitteilung"
Neue Informationen zur ...

Die Zukunft der Tangentialverbindung Ost (TVO) wird seit einigen Wochen wieder verst...

Fortschritt der Tangent...

Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert nach den jüngsten Entwicklungen im Plan...

Links