Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
SPD in Marzahn-...

Die SPD-Fraktion in der BVV von Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion der Wärmestube i...

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Bezirkselternau...

Das Engagement des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK) Marzahn-Hellersdorf wurde dur...

Bild vom Rathaus Marzahn. Text: "Newsletter Februar 2024"
Newsletter Februar 2024

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, nach der winterlichen Sitzung im Januar sowie der...

Bild eines Schildes einer Spielstraße. Text: "Pressemitteilung"
Endlich handeln...

Die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler hat für die SPD-Fraktion höchste Prio...

Links

Bild eines Gedenksteins mit Blumen. Text: "Pressemitteilung"

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf gedenkt der Opfer des faschistischen Terrors

Die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 war der Beginn eines beispiellosen organisierten Terrors und der systematischen Verfolgung und Vernichtung im faschistischen Deutschland, die erst mit der bedingungslosen Kapitulation 1945 beendet werden konnte. Diese Nacht der schrecklichen Verbrechen jährt sich in diesem Jahr zum 85. Mal. In der Pogromnacht brannten viele Synagogen, wurden viele jüdische Geschäfte und Wohnungen […]

09.11.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild eines Gedenksteins mit Blumen. Text: "Pressemitteilung"

SPD-Fraktion gedenkt der Opfer des faschistischen Terrors

Die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 war der Beginn eines beispiellosen organisierten Terrors und der systematischen Verfolgung und Vernichtung im faschistischen Deutschland, die erst mit der bedingungslosen Kapitulation 1945 beendet werden konnte. In der Pogromnacht brannten viele Synagogen, wurden viele jüdische Geschäfte und Wohnungen zerstört, Hunderte Jüdinnen und Juden ermordet, Tausende verhaftet, misshandelt und in den Tod […]

09.11.2022 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Ein Jahr nach Hanau – Gemeinsam gedenken, niemals vergessen!

Heute jährt sich der rassistische Anschlag in Hanau zum ersten Mal. An diesem traurigen Tag gedenken wir allen Opfern dieses schrecklichen Attentats. Es hat uns alle bewegt und tief erschüttert. Hanau ist kein Einzelfall. Die Geschehnisse in Hanau sind ein beispielloses rassistisches Verbrechen unserer jüngeren Geschichte. Der heutige Tag muss daher Anlass sein, gemeinsam zu gedenken, zu erinnern und zu mahnen.

19.02.2021 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Newsletter Juni 2020

Liebe Marzahn-Hellersdorferinnen und Marzahn-Hellersdorfer, am 18. Juni 2020, hat die letzte BVV-Sitzung vor der parlamentarischen Sommerpause begonnen. Unter anderem haben wir die Themen Pop-Up-Radwege, Kino Sojus und Bibliotheken auf die Tagesorndung gesetzt. Sie glauben wir haben ein Thema übersehen? Sprechen Sie uns an! Per Mail, telefonisch oder persönlich in unserer Bürgersprechstunde. Herzliche Grüße Ihre SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf – – – – […]

19.06.2020 | Kategorie: Aktuelles, Newsletter

In Gedenken zum 84. Jahrestag der Verschleppung der Berliner Sinti und Roma in das Zwangslager Marzahn

Berlin, 14.06.2020 – Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf, haben am heutigen Tag der Verschleppung der Berliner Sinti und Roma, in das Zwangslager Marzahn gedacht. An dem Gedenkstein für die Opfer des Zwangslagers auf dem Parkfriedhof Marzahn, haben Mitglieder des Kreisverbandes und der Fraktion einen Kranz niedergelegt. In vielen Teilen Europas, war die Verfolgung und Ermordung von Sinti und Roma […]

14.06.2020 | Kategorie: Aktuelles

Zum 75. Jahrestag der Befreiung Europas vom Krieg und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft

Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf, haben am heutigen Tag der Befreiung Europas vom Krieg und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Stille gedacht.

08.05.2020 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Erinnern an die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten am 21. April 1945

Berlin, 21.04.2020 – Zum 75. Mal jährt sich heute die Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus durch die Alliierten. Die SPD-Fraktion ermuntert alle Bürgerinnen und Bürger zu einer aktiven Erinnerungskultur in Marzahn-Hellersdorf und Berlin.

Zum stillen Gedenken auf dem Parkfriedhof Marzahn – Erinnerungskultur muss erhalten bleiben

Berlin, 27.01.2020 – Für uns als Fraktion ist klar, dass die Erinnerungskultur ein wichtiger Teil unseres Bezirks ist und gewahrt werden muss. Wir möchten die BVV Vorsteherin dabei unterstützen, gemeinsam über weitere Formate des Gedenkens in den Austausch zu kommen.

28.01.2020 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen


Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
SPD in Marzahn-...

Die SPD-Fraktion in der BVV von Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion der Wärmestube i...

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Bezirkselternau...

Das Engagement des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK) Marzahn-Hellersdorf wurde dur...

Bild vom Rathaus Marzahn. Text: "Newsletter Februar 2024"
Newsletter Februar 2024

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, nach der winterlichen Sitzung im Januar sowie der...

Bild eines Schildes einer Spielstraße. Text: "Pressemitteilung"
Endlich handeln...

Die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler hat für die SPD-Fraktion höchste Prio...

Links