Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von mehreren Kinderhänden, die übereinander liegen. Text: "Pressemitteilung"
Kinder an die Macht –...

Die Große Anfrage zum aktuellen Umsetzungsstand der kinderfreundlichen Kommune in Ma...

Bild von brennenden Kerzen. Text: "Pressemitteilung"
Gedenken für einsam Ve...

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat dem Antrag der SPD-Fraktion entsprochen, ein G...

Bild der geplanten Kreuzung zwischen TVO und B1/ B5. Text: "Pressemitteilung"
Neue Informationen zur ...

Die Zukunft der Tangentialverbindung Ost (TVO) wird seit einigen Wochen wieder verst...

Fortschritt der Tangent...

Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert nach den jüngsten Entwicklungen im Plan...

Links

Bild von Händen eines Jugendlichen mit schwarzen Pullover, der geschlagen wurde. Text: "Pressemitteilung"

Mehr Mittel zur Prävention von Jugendgewalt im Bezirk

In der Bezirksverordnetenversammlung vom 15. Februar war die Priorität der SPD-Fraktion eine Große Anfrage zum Maßnahmenpaket gegen Jugendgewalt. In seiner Antwort teilte der zuständige Jugendstadtrat Gordon Lemm mit, dass aus dem Maßnahmenpaket Jugendgewalt des Senats rund 1,2 Millionen Euro für Projekte im Bezirk zur Verfügung gestellt wurden. Besonders gefördert wurden Projekte in Hellersdorf Nord und Marzahn Nord, die sich speziell […]

29.02.2024 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild einer Gruppe von Jugendlichen, die sich in den Armen halten. Text: "Pressemitteilung"

Starke Jugend im Bezirkshaushalt – Mehr Zuwendungen für die freie Jugendhilfe sowie das Kinder- und Jugendparlament

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk, wurde auf Initiative der SPD-Fraktion mit großer Mehrheit beschlossen, die Mittel für die freie Jugendhilfe um jährlich 25.000€ zu erhöhen. Damit können mehr freie Träger der Jugendhilfe durch den Bezirk unterstützt werden. Darüber hinaus wurden im Haushaltsjahr 2025 5.000€ für das Kinder- und Jugendparlament eingestellt. Stephanie Inka Jehne, Vorsitzende des Hauptausschusses und familienpolitische Sprecherin […]

09.10.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf zu Auswirkungen der Corona-Maßnahmen auf Wirtschaft, Kultur und Familie im Bezirk

Berlin, 05.11.2020 – Auf der Bund-Länder-Konferenz vom 28. Oktober 2020, haben sich Bundesregierung und Ministerpräsident/-innen der 16 Länder auf neue Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Pandemie geeinigt. Auswirkungen der Maßnahmen werden insbesondere in den Kommunen zu spüren sein. Jetzt ist es Aufgabe der Kommunalpolitik, die Sorgen, Nöte, um die Pandemie, aber auch Auswirkungen des Lockdowns ernst zu nehmen und zu begleiten. […]

Newsletter September 2020

Liebe Marzahn-Hellersdorferinnen und Marzahn-Hellersdorfer, auch in diesem Monat setzt sich die SPD-Fraktion für Ihre Themen ein. In diesem Monat haben wir einen klaren Schwerpunkt bei der Kinder- und Jugendarbeit gesetzt. Außerdem unterstützen wir das Anliegen, die freiwilligen Helfer des DRK am Biesdorfer Baggersee zu unterstützen. Zusätzlich begrüßen wir unsere neuen Bürgerdebutierten für die SPD-Fraktion Dennis Dorrhauer und Elisabeth Schmidek. Mit […]

17.09.2020 | Kategorie: Aktuelles, Newsletter

Aufarbeitung der Folgen der Corona-Pandemie – SPD-Fraktion legt Schwerpunkt auf die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien

Berlin, 28.05.2020 – Zu Beginn der parlamentarischen Aufarbeitung der Corona-Pandemie, fordert die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf in einem Schwerpunktantrag an die BVV, die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Familien in den kommunalpolitischen Fokus zu rücken.

Newsletter Mai 2020

Heute tagt die BVV zum ersten Mal seit zwei Monaten. Nun beginnt die Aufarbeitung der Folgen der Corona-Pandemie.

Die SPD-Fraktion legt dabei einen Schwerpunkt auf Familienpolitik und hat sich zusätzlich haushalts- und wirtschaftspolitischen Anträgen anderer Fraktionen angeschlossen.

28.05.2020 | Kategorie: Aktuelles, Newsletter

Tag der Familie – die Anliegen der Familien in den Fokus der Bezirkspolitik rücken

Berlin, 15.05.2020 – Der heutige Internationale Tag der Familie gibt Anlass dazu, die Situation der Familien im Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu betrachten. Für die SPD-Fraktion ist Familienpolitik schon immer Herzstück des politischen Handelns gewesen.

SPD-Fraktion fordert vorläufige Erlassung der Essens- und Zusatzbeiträge in Kindertages- und Horteinrichtungen für Eltern während der Corona-Pandemie

Berlin, 14.04.2020 – Die SPD-Fraktion unterstützt die Forderung des Bezirkselternausschusses, die Essens- und Zusatzbeiträge für Eltern zu erlassen, deren Kinder aufgrund der Corona-Pandemie keine Kindertageseinrichtung besuchen.

14.04.2020 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Neues Personalkonzept der SPD-Fraktion für Jugendamt einstimmig beschlossen

Der Jugendhilfeausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf hat einen Antrag der SPD-Fraktion über ein neues Personalkonzept im Jugendamt beschlossen. Der Antrag wurde in der Sitzung vom 20.11.2019 einstimmig angenommen.

SPD-Fraktion fordert ein Kinder- und Jugendparlament (KJP) für Marzahn-Hellersdorf

Berlin, 26.11.2019, Pressemitteilung In einem Antrag an die BVV Marzahn-Hellersdorf vom 21.11.2019 fordert die SPD-Fraktion das Bezirksamt auf, die Einrichtung eines Kinder- und Jugendparlamentes (KJP) – oder ein adäquates Äquivalent – zu prüfen. Überdies soll das Bezirksamt prüfen, ob diesem neuen Gremium für junge Bürgerinnen und Bürger, ein jährliches Budget zur Realisierung kleiner Projekte zur Verfügung gestellt wird. Die Einrichtung […]

Spielplatzgipfel für Marzahn-Hellersdorf

Marzahn-Hellersdorf ist das Schlusslicht unter den Berliner Bezirken, wenn es um die zur Verfügung stehende Fläche von Spielplätzen geht. Gerade mal auf 0,47m² von den gewünschten 1m² Spielplatzfläche pro Einwohner/-in kommen wir in unserem Bezirk. Dabei sind Spielplätze ein elementarer Bestandteil der Förderung von Gesundheit und Spaß bei Kindern und Jugendlichen – sie  tragen positiv zu einem nachbarschaftlichen Zusammenleben im […]

Jugendgefährdende Shisha-Bars und Spielhallen in Marzahn Nord: SPD fordert Kontrollen

Die SPD-Fraktion der BVV Marzahn-Hellersdorf bringt den Unmut des Nordmarzahner Kiezes rund um den S-Bahnhof Ahrensfelde angesichts  einer beispiellosen Häufung einschlägiger Etablissements in aller Deutlichkeit zur Sprache und verlangt, vor allem auch im Sinne des Jugendschutzes, zunächst eine stärkere Präsenz des Ordnungsamtes vor Ort. Spielhalle reiht sich hier Spielhalle bzw. an Raucherbars mit Spielautomaten – ein Umstand, der die dortigen […]

16.04.2019 | Kategorie: Aktuelles


Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von mehreren Kinderhänden, die übereinander liegen. Text: "Pressemitteilung"
Kinder an die Macht –...

Die Große Anfrage zum aktuellen Umsetzungsstand der kinderfreundlichen Kommune in Ma...

Bild von brennenden Kerzen. Text: "Pressemitteilung"
Gedenken für einsam Ve...

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat dem Antrag der SPD-Fraktion entsprochen, ein G...

Bild der geplanten Kreuzung zwischen TVO und B1/ B5. Text: "Pressemitteilung"
Neue Informationen zur ...

Die Zukunft der Tangentialverbindung Ost (TVO) wird seit einigen Wochen wieder verst...

Fortschritt der Tangent...

Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert nach den jüngsten Entwicklungen im Plan...

Links