Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild eines Freibads. Text: "Pressemitteilung"
Es muss zügig vorangeh...

Das Kombibad für Marzahn-Hellersdorf ist und bleibt eine Schwerpunktaufgabe für die...

Bild von parkenden Autos in der Straße. Text: "Aus der Presse"
Marzahn-Hellersdorf bes...

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion, der in der Mai-Sitzung de...

Bild eines Parkplatzes vor einem Hochhaus. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Ordnung und Sicher...

Auf Initiative der SPD-Fraktion wurde in der vergangenen Sitzung der Bezirksverordnet...

Bild eines Tempo 30 Schildes. Text: "Pressemitteilung"
„Vom Verhindern ins G...

In einer Großen Anfrage erkundigte sich die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf nach de...

Links

Bild von Händen eines Jugendlichen mit schwarzen Pullover, der geschlagen wurde. Text: "Pressemitteilung"

Mehr Mittel zur Prävention von Jugendgewalt im Bezirk

In der Bezirksverordnetenversammlung vom 15. Februar war die Priorität der SPD-Fraktion eine Große Anfrage zum Maßnahmenpaket gegen Jugendgewalt. In seiner Antwort teilte der zuständige Jugendstadtrat Gordon Lemm mit, dass aus dem Maßnahmenpaket Jugendgewalt des Senats rund 1,2 Millionen Euro für Projekte im Bezirk zur Verfügung gestellt wurden. Besonders gefördert wurden Projekte in Hellersdorf Nord und Marzahn Nord, die sich speziell […]

29.02.2024 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild einer Gruppe von Jugendlichen, die sich in den Armen halten. Text: "Aus der Presse"

Kinder- und Jugendparlament Marzahn-Hellersdorf finanziell abgesichert

In diesem Artikel geht es darum, dass bei den Haushaltsberatungen im Bezirk die BVV mit großer Mehrheit beschlossen hat, die Mittel für die Kinder- und Jugendarbeit sowie das Kinder- und Jugendparlament zu erhöhen. Die jugendpolitische Sprecherin Maria Geidel freut sich dabei besonders darüber, dass durch die zusätzlichen Mittel die Zukunft des Kinder- und Jugendparlaments abgesichert werden konnte. Der gesamte Artikel ist zu finden […]

18.10.2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild einer Gruppe von Jugendlichen, die sich in den Armen halten. Text: "Pressemitteilung"

Starke Jugend im Bezirkshaushalt – Mehr Zuwendungen für die freie Jugendhilfe sowie das Kinder- und Jugendparlament

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk, wurde auf Initiative der SPD-Fraktion mit großer Mehrheit beschlossen, die Mittel für die freie Jugendhilfe um jährlich 25.000€ zu erhöhen. Damit können mehr freie Träger der Jugendhilfe durch den Bezirk unterstützt werden. Darüber hinaus wurden im Haushaltsjahr 2025 5.000€ für das Kinder- und Jugendparlament eingestellt. Stephanie Inka Jehne, Vorsitzende des Hauptausschusses und familienpolitische Sprecherin […]

09.10.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild eines Kindes, dass sich die Ohren zuhält. Text: "Pressemitteilung"

SPD wirkt: Hilfsprogramm für von häuslicher Gewalt betroffene Kinder soll geschaffen werden

Auf Antrag der SPD-Fraktion  wurde in der letzten Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einstimmig beschlossen, sich für die Initiierung eines neuen Projektes zur Betreuung bzw. Begleitung für von häuslicher Gewalt betroffene Kinder einzusetzen. Dazu sollen Angebote geschaffen werden, die den Wünschen der Kinder entsprechen, wie z.B. Gespräche, Aktivitäten und andere Freizeitangebote. Eine Kooperation mit der Frauenberatung und der Väter- bzw. Täterberatung für dieses […]

Stationäre Hilfen für Kinder und Jugendliche werden endlich ausgebaut: Neubau einer Einrichtung in Mahlsdorf Süd

Das Bezirksamt folgt dem Vorschlag der SPD-Fraktion und entwickelt ein Wohnprojekt (vollstationäre Hilfen/ HzE-Standort) in Mahlsdorf Süd für Kinder und Jugendliche. Damit löst die SPD-Fraktion ein Versprechen aus ihrem Wahlprogramm aus dem Jahr 2016 für die Legislaturperiode ein

Kiezinfo zum Bauerwitzer Weg

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, wo den Kausldorferinnen und Kausldorfern dieser Tage der Schuh drückt: Das Verkehrsaufkommen im Bauerwitzer Weg wird nicht abnehmen. Der Parkplatz der Best Sabel Kita soll nicht gebaut werden. Die Außenanlage der Villa Pelikan soll nicht neugestaltet werden. Das ist verantwortungslos!

Neues Personalkonzept der SPD-Fraktion für Jugendamt einstimmig beschlossen

Der Jugendhilfeausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf hat einen Antrag der SPD-Fraktion über ein neues Personalkonzept im Jugendamt beschlossen. Der Antrag wurde in der Sitzung vom 20.11.2019 einstimmig angenommen.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild eines Freibads. Text: "Pressemitteilung"
Es muss zügig vorangeh...

Das Kombibad für Marzahn-Hellersdorf ist und bleibt eine Schwerpunktaufgabe für die...

Bild von parkenden Autos in der Straße. Text: "Aus der Presse"
Marzahn-Hellersdorf bes...

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion, der in der Mai-Sitzung de...

Bild eines Parkplatzes vor einem Hochhaus. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Ordnung und Sicher...

Auf Initiative der SPD-Fraktion wurde in der vergangenen Sitzung der Bezirksverordnet...

Bild eines Tempo 30 Schildes. Text: "Pressemitteilung"
„Vom Verhindern ins G...

In einer Großen Anfrage erkundigte sich die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf nach de...

Links