Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
Ein Ort der Beg...

Die SPD in Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion Wärmestube in der Marzahner Promenade...

Bild vom Wolkenhain. Text: "Unsere Highlights in der Bezirksverordnetenversammlung März 2024"
Die sozialdemok...

Am Donnerstag, dem 21. März, tagte die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellers...

Bild vom Logo des Girls' Day auf weißem Grund. Text: "Pressemitteilung - Wir machen mit! Girls' Day Mädchen-Zukunftstag
Frauen und Mäd...

Am 25. April 2024 findet der diesjährige Girls’ Day statt. Die Fraktionen der SPD,...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Europa ist die ...

Ein Antrag, die Bedeutung Europas für die Entwicklung von Marzahn-Hellersdorf in der...

Links

Bild des Theaters am Park. Text: "Aus der Presse"

Ist der Verfall noch zu stoppen? Mit einzelnen Bauabschnitten soll die Sanierung des Theaters am Park gelingen

In diesem Artikel geht es um die Sanierung des Theaters am Park. Dieses Gebäude wurde in den 1960er Jahren errichtet und ist seit Jahren stark sanierungsbedürftig. So ist unter anderem der Große Saal aufgrund des fehlenden Brandschutzes sowie der mangelhaften Elektrik seit Jahren nicht mehr benutzbar. In der Bezirksverordnetenversammlung am 15. Februar wurde daraufhin ein überparteilicher Antrag von SPD, Linken […]

04.03.2024 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild vom Theater am Park. Text: "Pressemitteilung"

BVV Marzahn-Hellersdorf setzt sich für umfassende Sanierung des Theaters am Park ein

Das „Theater am Park“ (TaP) ist eines der wichtigsten Kultureinrichtungen in Marzahn-Hellersdorf. Die Entwicklung sowie die Wiederbelebung sind daher ein weitgefragtes Thema, das die Marzahn-Hellersdorfer:innen bewegt. Der bauliche Zustand des Gebäudes verschlechtert sich zunehmend. So kann der große Saal bereits seit Jahren nicht genutzt werden. Die für die notwendige umfassende Sanierung Kosten belaufen sich mittlerweile auf mehr als 40 Mio. […]

Bild vom Helene-Weigel-Platz bei Dämmerung. Text: "Aus der Presse"

SPD wiederholt Forderung – Helene-Weigel-Platz: Open-Air-Kino als Sojus-Ersatz

In diesem Artikel geht es um die Forderung der SPD Fraktion Marzahn-Hellersdorf auf dem Helene-Weigel-Platz in den Sommermonaten ein Open-Air-Kino zu betreiben. Der kulturpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Christian Linke bekräftigt dabei das Ziel der SPD, diesen Platz für mehr kulturelle Veranstaltungen zu nutzen und verweist auf die bisher wenigen Möglichkeiten am Helene-Weigel-Platz Kultur zu erleben. Der gesamte Artikel ist zu […]

21.06.2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild vom Helene-Weigel-Platz am Abend. Text: "Pressemitteilung"

Mehr unvergessliche kulturelle Highlights unterm Sternenhimmel – SPD-Fraktion bekräftigt Ziel eines Open-Air-Kinos auf dem Helene-Weigel-Platz

Der Helene-Weigel-Platz ist bis auf wenige Ausnahmen bislang kaum für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Mit der Schließung des Kinos Sojus im Jahr 2007 und des alten Ratskellers im Jahr 1997 sind in den vergangenen Jahrzehnten zwei wichtige Treffpunkte für die Anwohnerinnen und Anwohner um den Springpfuhl weggefallen. Daher wurde auf Initiative der SPD-Fraktion im September 2021 in der Bezirksverordnetenversammlung beschlossen, sich […]

Bild von zwei Personen und einem Schlagzeug. Die ältere Person bringt der jüngeren Person etwas bei. Text: "Pressemitteilung"

Förderung junger Talente gesetzlich festschreiben – Das neue Musikschulfördergesetz endlich auf den Weg bringen!

Musikschulen arbeiten täglich mit hohem Einsatz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, um für sie Musik und Kultur erlebbar und interessant zu machen. Die Hans-Werner-Henze Musikschule, als anerkannte Einrichtung für musikpädagogische Bildung, bietet so für über 4000 Marzahn-Hellersdorfer Schüler:innen Musikunterricht an. Auch die Kooperationspartner:innen sind in den letzten Jahren deutlich angewachsen. Der Erfolg ist groß, doch die Arbeitssituation vor Ort ist […]

Bild eines Friedhofs. Text:"Aus der Presse"

Anstaltsfriedhof denkmalgerecht wiederherstellen

In diesem Artikel geht es um einen Beschluss in der Bezirksverordnetenversammlung im Januar. Darin wurde auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, sich für die denkmalgerechte Wiederherstellung des Anstaltsfriedhof Wuhlgarten einzusetzen. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion Christian Linke erinnert dabei, dass die BVV bereits im Jahr 2020 einen entsprechenden Beschluss gefasst hat. Jedoch hat die damals zuständige Bezirksstadträtin nicht gehandelt. Die SPD-Fraktion […]

06.02.2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild eines Friedhofes. Text: "Pressemitteilung"

In der BVV beschlossen: Anstaltsfriedhof Wuhlgarten denkmalgerecht wiederherrichten

Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde in der letzten Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einstimmig beschlossen, sich für die denkmalgerechte Wiederherstellung des Anstaltsfriedhofs einzusetzen. Damit soll die durch Wildwuchs zugewachsene Grünanlage wieder in eine würdige Gestaltung überführt werden. Die Fraktion der Linken ist diesem Antrag beigetreten. Im Juni 2020 wurde auf Initiative der SPD-Fraktion in der BVV beschlossen, sich für eine denkmalgerechte Wiederherstellung des […]

Kulturforum Hellersdorf hat bald geöffnet! Fraktion und Kreisverband begrüßen Wiederöffnung, aber fordern zügige Aufnahme der Arbeit!

Gute Nachrichten für die Kulturszene im Bezirk: Am Mittwoch, dem 05. Mai, wird das Kulturforum Hellersdorf wiedereröffnet. Dieses wurde zwischen 2018 und 2020 saniert, Kulturangebote entfielen in dieser Zeit ersatzlos. Fraktion und Kreis der SPD Marzahn-Hellersdorf begrüßen die Wiedereröffnung, kritisieren jedoch unter anderem die fehlende Beteiligung von Bürger/-innen an der Entwicklung der Einrichtung.

Kultureinrichtungen in Corona-Zeiten

Es gibt bereits eine erste Aussicht auf Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Während kleine Läden wieder öffnen und Schüler/-innen wieder in die Schule dürfen, bleiben Veranstaltungen ab 100 Personen sehr wahrscheinlich bis über den Sommer hinaus verboten. Ein schwerer Schlag für die Kulturlandschaft des Bezirks.

SPD-Fraktion fordert zügige Entscheidung zur zukünftigen Finanzierung und das Theater am Park

Berlin, 27.02.2020 – Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert das Bezirksamt auf, in der Frage der Zukunft des Theaters am Park zügig eine Entscheidung zu treffen und eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger möglich zu machen. In der BVV vom 27.02.2020 hat die Bezirksstadträtin Nadja Zivkovic (CDU), Rede und Antwort zur Zukunft des Theaters am Park gestanden und dabei verdeutlicht, dass wichtige […]



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
Ein Ort der Beg...

Die SPD in Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion Wärmestube in der Marzahner Promenade...

Bild vom Wolkenhain. Text: "Unsere Highlights in der Bezirksverordnetenversammlung März 2024"
Die sozialdemok...

Am Donnerstag, dem 21. März, tagte die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellers...

Bild vom Logo des Girls' Day auf weißem Grund. Text: "Pressemitteilung - Wir machen mit! Girls' Day Mädchen-Zukunftstag
Frauen und Mäd...

Am 25. April 2024 findet der diesjährige Girls’ Day statt. Die Fraktionen der SPD,...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Europa ist die ...

Ein Antrag, die Bedeutung Europas für die Entwicklung von Marzahn-Hellersdorf in der...

Links