Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Europa kommt nach Marza...

Am 26.04 hatten wir mit Gaby Bischoff eine von Deutschlands stärksten Stimmen für E...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Gemeinsam für ein star...

In der Aprilsitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde der Vorsitzende der SPD-F...

Gruppenbild von der Fraktion vor dem Rathaus Marzahn. Text: "Pressemitteilung"
Vorstand der SPD-Frakti...

Am Montag, den 13. Mai 2024 hat sich die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf ...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag, dem 18.04.2024, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-He...

Links

Bild eines Lehrers vor der Klasse. Text: "Pressemitteilung"

Unterrichtsausfall beenden – Marzahn-Hellersdorf setzt sich für mehr Steuerung bei Lehrkräften ein

Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat am 21. März beschlossen, dass sich das Bezirksamt mit Nachdruck beim Senat dafür einsetzen soll, dass das bisherige Casting-Verfahren zur Einstellung von Lehrkräften abgeschafft und durch ein zentrales Einstellungsverfahren ersetzt wird. Auch soll es wieder möglich sein, dass der Senat Lehrkräfte zentral zuweist, um eine gerechte Verteilung des Lehrpersonals in ganz Berlin zu erreichen. Referendarinnen und […]

Bild eines Lehrers vor eine Gruppe von Schüler:innen. Text: "Aus der Presse"

Lehrer*innenmangel in Berlin – Niemand will ins Grüne

In diesem Artikel geht es um den Lehrkräftemangel in einigen Randbezirken von Berlin. Besonders betroffen ist dabei der Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Dort haben Schulen regelmäßig Probleme die freien Stellen zu besetzen. Daher setzt sich die SPD dafür ein, bei Referendar:innen die Zuweisung an Schulen mit Lehrkräftemangel wieder einzuführen. Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf und Vorsitzende des Schulausschusses Marion Hoffmann verweist […]

05.03.2024 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild einer Freifläche auf der die Mahlsdorfer Schule entsteht. Text: "Pressemitteilung"

SPD wirkt: Rund 700 neue Schulplätze in Mahlsdorf

Der Mangel an gut ausgestatteten Schulplätzen ist eine der größten Herausforderungen in Marzahn-Hellersdorf. Besonders im Norden von Mahlsdorf ist mit einem starken Zuwachs der Schüler:innenzahlen zu rechnen. Daher wurde in der Sitzung des Bezirksamts am 09. Januar beschlossen, zum Schuljahr 2024/2025 dort eine weitere Gemeinschaftsschule zu gründen. Der entsprechende Beschluss wird wahrscheinlich in der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 18. Januar […]

12.01.2024 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild eines Lehrers vor einer Klasse. Text: "Aus der Presse"

Marzahn-Hellersdorf ächzt unter dem Lehrkräftemangel

In diesem Gastbeitrag von Marion Hoffmann, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion sowie kommissarische Vorsitzende des Schulausschusses der BVV Marzahn-Hellersdorf in der Hellersdorfer Zeitung schreibt sie über den Mangel an Lehrkräften im Bezirk. Besonders die Aufhebung der Lehrkräftezuweisung in Berlin wird durch sie kritisiert. Marion Hoffmann schlägt eine Reihe von Maßnahmen vor, um das Problem des Lehrkräftemangels im Bezirk anzugehen. Dabei werden […]

Die Sicherheit für Schülerinnen und Schüler hat höchste Priorität – Die Schulweganalyse muss schnellstens umgesetzt werden!

Die Große Anfrage zum aktuellen Stand der Schulweganalyse war die Priorität der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 31. August. In der Antwort teilte das Bezirksamt mit, dass die systematische Datenanalyse bisher nicht auf den Weg gebracht wurde. Darüber hinaus sei es nicht geplant, die bereitgestellten Mittel im Haushalt dafür zu verwenden. Stattdessen wolle man auf Hinweise des Landeselternausschusses zurückgreifen. […]

Bild von zwei Kindern an der Grundschule. Text:"Pressemitteilung"

Grundschule an der Wuhle steht vor akuter Überbelegung – Zahl der Schülerinnen und Schüler steigt in den kommenden Jahren enorm

In Marzahn-Hellersdorf fehlen dringend benötigte Schulplätze. Nach Angaben des Schulamts fehlen im Bezirk aktuell rund 2300 Schulplätze im Primarbereich. Daher werden viele Grundschulen zurzeit mit mehr als der zugelassenen Zahl von Schülerinnen und Schülern belegt.  Besonders betroffen ist dabei die Grundschule an der Wuhle am Teterower Ring in Kaulsdorf. Die SPD-Fraktion erkundigte sich im Rahmen einer Großen Anfrage nach dem […]

Bild einer Klasse. Text: "Aus der Presse"

Schulen am Limit: Eltern schreiben Brandbrief an den Senat

In diesem Artikel geht es um einen offenen Brief der Gesamtelternvertretung an die Bildungssenatorin Busse. Darin setzen sich die Eltern dafür ein, mehr Schulen im Bezirk zu bauen. Insbesondere die Friedrich-Schiller-Schule und die Kiekemal-Grundschule haben fast doppelt so viele Schüler:innen wie Plätze. Da die Schulen im Bezirk betroffen sind, setzt sich unter anderem Jan Hofmann von der SPD-Fraktion zusammen mit […]

Bild einer Klasse. Text: "Aus der Presse"

Offener Brief von Eltern an Senat: Grundschulen mit fast doppelt so vielen Schüler:innen wie Plätzen

In diesem Artikel geht es um einen offenen Brief der Gesamtelternvertretung an die Bildungssenatorin Busse. Darin setzen sich die Eltern dafür ein, mehr Schulen im Bezirk zu bauen. Insbesondere die Friedrich-Schiller-Schule und die Kiekemal-Grundschule haben fast doppelt so viele Schüler:innen wie Plätze. Da die Schulen im Bezirk betroffen sind, hat die SPD-Fraktion zusammen mit der Fraktion der Linken und der […]

Bild eines Kindes mit einer kleinen Gießkanne im Garten. Text: "Pressemitteilung"

Von Kindergartenkindern zu Gartenkindern: Gartenarbeitsschule mit finanziellen Mitteln ausstatten – Bezirksdebatte, wie Kinder und Jugendliche Zugang zu Natur- und Umweltbildung bekommen

Naturentfremdung ist ein Problem unter den Kindern und Jugendlichen. Eike Arnold, Vorsitzender im Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt, Natur, Tier- und Artenschutz, Verkehr: „Das Berliner Schulgesetz sieht vor, dass jeder Bezirk eine Gartenarbeitsschule unterhält. Unser Bezirk und damit unsere Kinder und Jugendliche haben keinen solchen Ort, sie haben keinen geregelten und pädagogisch begleiteten Zugang zu einem ökologischen Nutz- und Schaugarten. Die […]

Tagesreinigung an Schulen ab 2020 kommt

Pressemitteilung, 09.09.2019 Hauptforderung von Schulstadtrat Lemm und SPD-Fraktion im Hauptausschuss durchgesetzt: Tagesreinigung an Schulen ab 2020 kommt Die SPD-Fraktion hatte im April 2019 einen Antrag zur Tagesreinigung aller Schulen ab 2020 in die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf eingebracht. Im Zuge der Haushaltsverhandlungen konnte dem Anliegen der SPD nach langem Ringen nun endlich gefolgt werden. Der Hauptausschuss der BVV hat in seiner heutigen […]



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Europa kommt nach Marza...

Am 26.04 hatten wir mit Gaby Bischoff eine von Deutschlands stärksten Stimmen für E...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Gemeinsam für ein star...

In der Aprilsitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde der Vorsitzende der SPD-F...

Gruppenbild von der Fraktion vor dem Rathaus Marzahn. Text: "Pressemitteilung"
Vorstand der SPD-Frakti...

Am Montag, den 13. Mai 2024 hat sich die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf ...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag, dem 18.04.2024, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-He...

Links