Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild eines Aufrufs zum Termin im Bürgeramt. Text: "Aus der Presse"
Kurzmeldungen – M...

In diesem Artikel geht es darum, dass der Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Jahr 2024 ein...

Die sozialde...

Berlin, 26.09.23 Am Donnerstag, dem 31.08.23, tagte die Bezirksverordnetenversammlung...

Blick in die BVV von Marzahn-Hellersdorf. Text: "Pressemitteilung"
Bezirksverordne...

Berlin, 22.09.2023 Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat in der S...

Bild eines Aufrufs zum Termin im Bürgeramt. Text: "Pressemitteilung"
SPD wirkt – V...

Am 18. September 2023 gab die für Verwaltungsmodernisierung zuständige Staatssekret...

Links

Bild einer Person die Blut spendet. Die Person hält einen roten Ball in der Hand. Text: "Pressemitteilung"

Spenden ist ein Akt der Solidarität – Blutspenden retten Leben!

Anlässlich des Weltblutspendetages ruft die SPD-Fraktion alle Menschen in Marzahn-Hellersdorf dazu auf, Blut und Plasma zu spenden. Darüber hinaus setzt sich die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung mit einem Antrag dafür ein, mehr Blutspendetermine im Bezirk zu schaffen. Dafür soll das Bezirksamt unter anderem die bezirkseigenen Flächen wie Schulen und Rathäuser kostenfrei für Blutspendeaktionen zur Verfügung stellen. Günther Krug, Vorsitzender der […]

14.06.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"

Weil Europa die Antwort ist! SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf hebt die Bedeutung Europas auch für die lokale Entwicklung hervor

Berlin, 09.05.2023 Die europäischen Grundwerte wie Frieden, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Freiheit und solidarische Zusammenarbeit sind die Antwort auf Jahrhunderte der kriegerischen Auseinandersetzungen und zugleich Richtschnur für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts in Europa. Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg auf die Ukraine ruft uns eindrücklich ins Bewusstsein, wie wichtig Frieden, Dialog und ein fairer Ausgleich der Interessen im Zusammenleben der Nationen sind. Günther Krug, […]

09.05.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild von zwei Personen die Blumen an einem Ehrenmal niederlegen. Text: "Pressemitteilung"

Tag der Befreiung – die SPD-Fraktion gedenkt

Die Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf wird am 8. Mai – dem Tag der Befreiung Europas von der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, in Stille gedenken. Der Vorstand der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf wird am Ehrendenkmal für gefallene sowjetische Soldaten in der Brodauer Straße und an weiteren Gedenkstätten des Bezirks Blumen niederlegen. Die „Stunde Null“ eines auf friedlichen Zusammenlebens basierendes Europa wurde möglich durch große Opfer […]

05.05.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen
Bild von mehreren Personen die eine Flagge halten. Text: "Aus der Presse"

Marzahn-Hellersdorf erinnert an den Jahrestag des Ukraine-Kriegs

In diesem Artikel geht es um den ersten Jahrestag des Beginns des Ukrainekrieges. Dazu hatte der Bezirksbürgermeister Lemm zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern sowie der SPD-Fraktion und Vertreter:innen der anderen Fraktionen in der BVV Marzahn-Hellersdorf dazu gedacht. Für die SPD-Fraktion haben der Fraktionsvorsitzende Günther Krug sowie die integrationspolitische Sprecherin Jeannette Shiferaw daran teilgenommen. Der gesamte Artikel ist zu finden unter: […]

27.02.2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse
Bild eines Schildes auf einer Demo. Auf dem Schild ist die ukrainische Flagge aufgemalt. Darunter steht: "Support Ukraine". Oben links in der Ecke ein Balken mit Text. Text: "Pressemitteilung"

Solidarität mit der Ukraine bekräftigt

Am 24. Februar jährt sich der Beginn des völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine zum ersten Mal. Anlass für die SPD-Fraktion, die Solidarität mit der Ukraine zu bekräftigen.

24.02.2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf erklärt die uneingeschränkte Solidarität mit der Ukraine!

Was lange befürchtet wurde, ist nun bittere Realität. Heute Morgen um 04.30 Uhr wurde von den ersten Explosionen in der Hauptstadt Kiew berichtet. Um 06.00 Uhr ruft der ukrainische Präsident den Kriegszustand aus, damit herrscht Krieg mitten Europa, in einem Land, welches nur 1608 km von Berlin entfernt ist.

24.02.2022 | Kategorie: Pressemitteilungen

Durchhalten, und zwar gemeinsam und solidarisch!

Die Corona-Pandemie fordert uns zurzeit alle in verschiedensten Lebensbereichen heraus. Dass nicht immer alle neuen Verordnungen für alle Menschen gleich nachvollzieh- und zum Teil auch nur unter großen Anstrengungen umsetzbar sind, ist nachvollziehbar. Wir als Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf möchten uns an dieser Stelle jedoch klar und solidarisch positionieren:

02.02.2021 | Kategorie: Pressemitteilungen

Zweite Welle der Corona-Pandemie – SPD-Fraktion ruft zu solidarischer und pragmatischer Politik auf!

Berlin, 29.10.2020 – Die zweite Welle der Corona-Pandemie hat Berlin und Marzahn-Hellersdorf erfasst. Bund und Länder reagieren mit einem vierwöchigen „Mini-Lockdown“. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf ruft in der Debatte zur Solidarität auf und fordert schnelles und pragmatisches Handeln! Corona-Zahlen steigen an Durch die erste Welle der Corona-Pandemie ist Marzahn-Hellersdorf noch mit wenigen Fallzahlen gekommen. Noch immer gibt es im Bezirk mit […]



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild eines Aufrufs zum Termin im Bürgeramt. Text: "Aus der Presse"
Kurzmeldungen – M...

In diesem Artikel geht es darum, dass der Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Jahr 2024 ein...

Die sozialde...

Berlin, 26.09.23 Am Donnerstag, dem 31.08.23, tagte die Bezirksverordnetenversammlung...

Blick in die BVV von Marzahn-Hellersdorf. Text: "Pressemitteilung"
Bezirksverordne...

Berlin, 22.09.2023 Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat in der S...

Bild eines Aufrufs zum Termin im Bürgeramt. Text: "Pressemitteilung"
SPD wirkt – V...

Am 18. September 2023 gab die für Verwaltungsmodernisierung zuständige Staatssekret...

Links