Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Mehr demokratis...

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk wurde der Antrag der SPD-Fraktion zur ...

Bild von Günther Krug in der Bezirksverordnetenversammlung. Text: "Aus der Presse"
Doppelhaushalt für den...

In diesem Artikel geht es um den Haushaltsplan des Bezirks Marzahn-Hellersdorf für d...

Bild von Schafen auf einer Wiese. Text: "Aus der Presse"
Helle Tierarche unterst...

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion zur Unterstützung der Hel...

Bild von fahrenden Autos und eines fahrenden Motorrads. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Verkehrssi...

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk, wurde der gemeinsame Antrag der SPD-F...

Links

Bild von jungen Menschen am Tisch. Text: "Pressemitteilung"

Bessere Informationen über Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten für Jugendliche

In der letzten Sitzung des Wirtschaftsausschusses vor der Wiederholungswahl wurden mehrere Anträge der SPD-Fraktion beschlossen. Dazu zählen unter anderem die „Einrichtung von Informationsbustouren für Jugendliche“ sowie breitere „Informationen zur möglichen Ausbildung in Unterkünften für Geflüchtete“. Günther Krug, Vorsitzender der SPD-Fraktion, erklärt dazu: „Die engagierte Diskussion im Wirtschaftsausschuss hat gezeigt, dass das Engagement der SPD-Fraktion für eine erfolgreiche Wirtschaftspolitik im Bezirk […]

Bild des Schloss Biesdorfs. Text: "Aus der Presse"

Wirtschaftsforum im Schloss Biesdorf

In diesem Artikel geht es um eine Veranstaltung im Schloss Biesdorf am 23. November um 18 Uhr. Dabei soll es vor allem um die bisherige und zukünftige Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Marzahn-Hellersdorf. Daran teilnehmen wird unter anderem der Bezirksbürgermeister Gordon Lemm sowie die wirtschaftspolitische Sprecherin und stellvertrtende Vorsitzende der SPD-Fraktion Liane Ollech. Der gesamte Artikel ist zu finden unter: Wirtschaftsforum im […]

14.11.2022 | Kategorie: Aus der Presse

SPD-Fraktion unterstützt Vorstoß die kommunale Wirtschaft vorläufig bevorzugt zu behandeln

Berlin, 28.05.2020 – Mieter/-innen, Beschäftigte und Kleingewerbe des Bezirks Marzahn-Hellersdorf, müssen in Folge der Corona-Pandemie stärker vom Bezirksamt unterstützt werden. Einen entsprechenden Antrag an die BVV, hat die SPD-Fraktion eingebracht.

Der Tag der Arbeit am 1. Mai – Ein wichtiger Tag für die Rechte der Arbeitnehmer/-innen, auch in Marzahn-Hellersdorf

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, können die diesjährigen Demonstrationen und Veranstaltungen nicht stattfinden. Der Tag der Arbeit erlaubt uns trotzdem, über bisherige Erfolge bei der Verbesserung der Rechte und Lebenssituation von Arbeiter/-innen nachzudenken. Aber er gibt auch Anlass, bestehende Missstände in den Mittelpunkt zu rücken.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Mehr demokratis...

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk wurde der Antrag der SPD-Fraktion zur ...

Bild von Günther Krug in der Bezirksverordnetenversammlung. Text: "Aus der Presse"
Doppelhaushalt für den...

In diesem Artikel geht es um den Haushaltsplan des Bezirks Marzahn-Hellersdorf für d...

Bild von Schafen auf einer Wiese. Text: "Aus der Presse"
Helle Tierarche unterst...

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion zur Unterstützung der Hel...

Bild von fahrenden Autos und eines fahrenden Motorrads. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Verkehrssi...

Im Rahmen der Haushaltsverhandlungen im Bezirk, wurde der gemeinsame Antrag der SPD-F...

Links