Unterricht am Sonnabend

Datum: 6. Mai 2021 | Kategorie: Aus der Presse

Hellersdorf. Die Wolfgang-Amadeus-Mozart-Gemeinschaftsschule hat als erste Schule im Bezirk den freiwilligen Wochenendunterricht eingeführt. Damit sollen Lerndefizite aufgeholt werden, die während der langen Zeit des Homeschoolings in der Corona-Pandemie entstanden sind. Wie Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD) informierte, hat es mit knapp 60 Anmeldungen fast doppelt so viele gegeben wie ursprünglich erwartet. „Die Resonanz ist überwältigend“, erklärte Lemm. Er freue sich, dass das Angebot so positiv angenommen werde. Die Zusatzkurse sollen zunächst für Schüler ab Klasse drei gegeben werden. Bis zu den Sommerferien können diese den Lernstoff in sechs Unterrichtseinheiten nachholen.

https://www.berliner-woche.de/hellersdorf/c-bildung/unterricht-am-sonnabend_a308871



SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir bis einschließlich 31. Juli kei...

Die sozialdemokratische...

Die digitale Bezirksverordnetenversammlung ist schon langsam zur Routine geworden. Ko...

Grüner wird’s nicht

In Berlin-Marzahn wird demnächst eine Ampel eingeweiht – 25 Jahre nach der ers...

Sofortige Entmüllung u...

Der Helene-Weigel-Platz am S-Bahnhof Springpfuhl ist einer der wichtigsten Plätze de...

Nichtschwimmer-Welle t...

Seit Jahren schon warnt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) vor einem ge...

Links