Zur Schließung von Notunterkünften

Datum: 23. Januar 2017 | Kategorie: Anfragen, Ausschuss für Integration

Mündliche Anfrage von Marlitt Köhnke zur BVV am 26.01.2017

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass die Notunterkunft Glambecker Ring in absehbarer Zeit geschlossen werden soll?

 

  1. Wenn ja, wo sollen die geflüchteten Menschen nach der Schließung untergebracht werden?


Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Bild von brennenden Kerzen. Text: "Pressemitteilung"
Gedenken für einsam Ve...

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat dem Antrag der SPD-Fraktion entsprochen, ein G...

Bild der geplanten Kreuzung zwischen TVO und B1/ B5. Text: "Pressemitteilung"
Neue Informationen zur ...

Die Zukunft der Tangentialverbindung Ost (TVO) wird seit einigen Wochen wieder verst...

Fortschritt der Tangent...

Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert nach den jüngsten Entwicklungen im Plan...

Bild eines Freibads. Text: "Aus der Presse"
Planungen für das Komb...

In diesem Artikel geht es um den Baufortschritt für das geplante Kombibad im Jelena-...

Links