Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "Pressemitteilung"

2026? Viel zu spät für Reparatur des Wuhlewanderweges

Datum: 12. September 2023 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Der Wuhlewanderweg ist einer der schönsten Wanderwege in unserer Stadt. Er verbindet die Bezirke Marzahn-Hellersdorf und Treptow-Köpenick und führt durch eine ausgedehnte Wiesen- und Flussauenlandschaft. Mit seinen grünen Blickfängen und Spielplätzen lädt er Menschen dazu ein, ihn aufzusuchen.“, so Eike Arnold, Vorsitzender des Ausschusses für Mobilität und Wirtschaft sowie verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion. Der Rad- und Wanderweg am Wuhletal ist eine beliebte Spazierstrecke mit vielen Spielplätzen. Besonders Familien mit Kinderwagen oder Kleinkindern, sowie Senioren benutzen diese Route häufig. Die Wege am Wuhlewanderweg sind jedoch generell in einem schlechten Zustand und einige Abschnitte sind teilweise nicht mehr begehbar. Daher setzen sich die SPD-Fraktion (DS 1294/IX; 0878/IX) und viele engagierte Bürgerinnen und dafür ein, den Wuhlewanderweg wieder herzurichten.

„Wenn ich mir den Zustand des Rad- und Wanderweges am Wuhletal anschaue, habe ich große Sorgen. Nach Regengüssen bilden sich in großflächige und tiefe Pfützen entlang des Weges. Wenn es dann trocknet, bilden sich tiefe und verhärtete Furchen und gefährden besonders mobilitätseingeschränkte Personen. Darüber hinaus weichen viele Nutzerinnen und Nutzer des Wuhlewanderweges aufgrund des schlechten Zustandes auf die Vegetation am Rande aus und richten große Schäden an. Es ist daher nicht verwunderlich, dass seit einigen Jahren engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie wir als SPD-Fraktion uns für eine Instandhaltung einsetzen. Obwohl bereits im Bürgerhaushaltsverfahren 2021/ 2022 mit großer Mehrheit beschlossen wurde, den Bereich zwischen B1 und Bhf. Wuhletal zu pflegen und instand zu setzen, ist bisher leider nichts passiert. Ich erwarte, dass das Bezirksamt nun schnellstmöglich handelt. Die geplante Umsetzung im Rahmen der Investitionsplanung 2026 ist deutlich zu spät. Der Willen der vielen Bürgerinnen und Bürger sowie der Bezirksverordnetenversammlung muss zügig umgesetzt werden.“, so Arnold abschließend.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
SPD in Marzahn-...

Die SPD-Fraktion in der BVV von Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion der Wärmestube i...

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Bezirkselternau...

Das Engagement des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK) Marzahn-Hellersdorf wurde dur...

Bild vom Rathaus Marzahn. Text: "Newsletter Februar 2024"
Newsletter Februar 2024

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, nach der winterlichen Sitzung im Januar sowie der...

Bild eines Schildes einer Spielstraße. Text: "Pressemitteilung"
Endlich handeln...

Die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler hat für die SPD-Fraktion höchste Prio...

Links