Für einen lebenswerten Bezirk.


Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Lernen Sie uns kennen, liebe Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie Interessantes und Lesenswertes zu unserem bezirkspolitischen Engagement in
Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Marzahn-Hellersdorf.

Wir setzen uns dort für eine Vielzahl sozialer, kultureller, ökologischer und infrastruktureller Projekte ein. Für mehr Lebensqualität – und das immer mit finanziellem Augenmaß. Das ist für uns sozialdemokratische Politik auf bezirklicher Ebene.

26.01.2021 | Kategorie: Aktuelles

27.1.2021: Aufruf zum „Stillen Gedenken“ an die Opfer des Holocaust

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldatinnen und Soldaten der Roten Armee die wenigen Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz. Auf Initiative des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog ist der 27. Januar seit 1996 in der Bundesrepublik nationaler Gedenk- tag für die Opfer des Nationalsozialismus und auf Beschluss der Vereinten Nationen seit 2005 internationaler Gedenktag für die Opfer des Holocaust. Auschwitz steht sinnbildlich für die Shoah, den […]

zum Artikel

26.01.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Stand der Sanierung des Theaters am Park

In einer Großen Anfrage hatte sich die Fraktion der Linken und der SPD in der vergangenen BVV bei der zuständigen Bezirksstadträtin Nadja Zivkovic (CDU) nach dem Stand bei der Sanierung des Theaters am Park (TaP) erkundigt. Der Senatsbeschluss für die Sanierung liegt wohl vor – rund 10 Millionen Euro wurden zugesichert. Was fehlt, ist der Förderbescheid. Eine externe Firma soll aber schon mal die […]

zum Artikel

26.01.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Diskussion um Ahrensfelder Ortsumfahrung

Die BVV am vergangenen Donnerstag war nicht nur die erste in diesem Jahr, sondern die erste überhaupt, die hauptsächlich online stattfand. Trotz kleiner technischer Macken lief die Veranstaltung ansonsten aber rund. Gleich zweimal stand das Thema „Ortsumfahrung Ahrensfelde“ auf dem Plan. Eine Beschlussempfehlung stammte von der AfD-Fraktion, die andere von der SPD, den Linken und den Grünen. Die AfD möchte, dass […]

zum Artikel

26.01.2021 | Kategorie: Pressemitteilungen

SPD-Fraktion fordert: Streetworkangebot in Marzahn-Hellersdorf ausbauen!

Der Bedarf an der wichtigen Arbeit der Streetworker/-innen im Bezirk wächst. In einem aktuellen Antrag fordert die SPD-Fraktion die Ausgaben für die Angebote der Straßensozialarbeit mit Jugendlichen in Marzahn-Hellersdorf im nächsten Doppelhaushaltes um mindestens 90.000,00 Euro aufzustocken

zum Artikel

26.01.2021 | Kategorie: Aus der Presse

IGA-Seilbahn soll in den ÖPNV integriert werden

Noch bis Ende 2022 ist der Weiterbetrieb der Seilbahn von den Gärten der Welt zum U-Bahnhof Kienberg gesichert. Wie es danach weitergeht, ist jedoch noch immer ungewiss. Die Leitner Seilbahn Berlin GmbH, die die Seilbahn auf eigene Kosten errichtet hat, verpachtet die Anlage an die landeseigene Grün Berlin GmbH zu einem jährlichen Nutzungsentgelt in Höhe von 1,2 Millionen Euro. Darüber […]

zum Artikel

26.01.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Freibad: Land soll Mittel bereitstellen

MARZAHN-HELLERSDORF. Das Land Berlin soll nach Ansicht der bezirklichen SPD- Fraktion die Kosten für den Bau des im Jelena-Santic-Park geplanten Freibades in die kommende Investitionsplanung aufnehmen. Benötigt werden bis zu 35 Millionen Euro. Das Sportamt bereite dazu gerade die Vorpla- nungsuntersuchung vor und meldet die Finan- zierung der Planung in der bezirklichen Inves- titionsplanung an. „Marzahn-Hellersdorf ist der einzige Berliner Bezirk ohne Freibad. Aus […]

zum Artikel

25.01.2021 | Kategorie: Aktuelles

Endlich kommt sie: die erste kommunale Jugendfreizeiteinrichtung in Marzahn-Hellersdorf!

Es ist offiziell: Die erste kommunale Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) wird im ehemaligen Tresor in Hellersdorf entstehen. Damit folgt das Bezirksamt einem Anliegen der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf aus dem Jahr 2017.

zum Artikel

25.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung

Ein Entwicklungskonzept für unsere Bibliotheken

Der SPD-Fraktion liegt der reibungslose Ablauf der Arbeit der Bibliotheken am Herzen. Um dies zu gewährleisten, schlägt die SPD-Fraktion in einem Antrag an das Bezirksamt vor, dass Bibliothekskonzept aus dem 2013 auszuwerten und neu aufzulegen.

zum Artikel

22.01.2021 | Kategorie: Aktuelles

Mitmischen beim Bürgerhaushalt Marzahn-Hellersdorf!

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat die eingebrachten Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2022/2023 im Internet veröffentlicht. Jede/-r Bewohnerin und Bewohner von Marzahn-Hellersdorf kann über die eingereichten 183 Vorschläge noch bis zum 08.02.2021 abstimmen!

zum Artikel

21.01.2021 | Kategorie: Aktuelles

Stationäre Hilfen für Kinder und Jugendliche werden endlich ausgebaut: Neubau einer Einrichtung in Mahlsdorf Süd

Das Bezirksamt folgt dem Vorschlag der SPD-Fraktion und entwickelt ein Wohnprojekt (vollstationäre Hilfen/ HzE-Standort) in Mahlsdorf Süd für Kinder und Jugendliche. Damit löst die SPD-Fraktion ein Versprechen aus ihrem Wahlprogramm aus dem Jahr 2016 für die Legislaturperiode ein

zum Artikel

21.01.2021 | Kategorie: Aktuelles

Newsletter Januar 2021

Liebe Marzahn-Hellersdorferinnen, liebe Marzahn-Hellersdorfer, heute, am 21. Januar 2021 findet die erste digitale Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf statt. Die Bezirksverordneten werden über die Drucksachen am heutigen Tage digital und nicht wie gewohnt im Freizeitforum Marzahn diskutieren und abstimmen. Die Drucksachen der SPD-Fraktion aus der Dezember-BVV sind vom Bezirksamt noch nicht alle beantwortet wurden. Des Weiteren wurde sich im Ältestenrat darauf verständigt […]

zum Artikel

19.01.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Naturfreunde fordern Akteneinsicht für Schwimmbad

Das Kombibad am Standort Jelena-Santic-Friedenspark beschäftigt weiter die Naturschützer*innen im Bezirk. In einer Pressemitteilung kündigte der Landesverband Berlin der Naturfreunde in der vergangenen Woche an, Akteneinsicht zum Auswahlprozess für den Bau des Freizeit- und Kombibades zu fordern. Der Standort sei völlig ungeeignet, heißt es vonseiten der Naturfreunde. Im Oktober hatte sich die BVV für die den Standort als Favorit entschieden. Bereits im Dezember […]

zum Artikel

19.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Sport

Durch die Initiative der SPD-Fraktion ist der Fortbestand der Sportkegelanlage im Freizeitforum Marzahn gesichert!

Durch den Einsatz der SPD-Fraktion ist die Kegelsportanlage im Freizeitforum Marzahn seit dem 01.01.2021 in die Sportstättenstatistik des Landes Berlin aufgenommen. Die SPD-Fraktion begrüßt den Vorstoß des Bezirksamtes für die Sicherung und den Erhalt der Sportkegelanlage in Marzahn!

zum Artikel

19.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung

Kein Stillstand mehr beim Neubau einer Jugendfreizeiteinrichtung in Mahlsdorf?! Bezirksamt gibt Blockade-Haltung auf: Jugendclub kommt!

Bereits seit 2013 ist der Bau einer neuen Mahlsdorfer Jugendfreizeiteinrichtung in der Landsberger Straße auf der bezirklichen Agenda. Viele Jahre jedoch wurde das wichtige Projekt durch das Bezirksamt verschlafen, Baustarts verschoben und Kinder sinnlos beteiligt, obwohl es keine Aussicht auf Verwirklichung gab.

zum Artikel

15.01.2021 | Kategorie: Ausschuss für Stadtentwicklung

SPD-Fraktion fordert: Temporäre Ersatzlösung für REWE am Helene-Weigel-Platz finden!

Der Rewe-Markt am Helene-Weigel-Platz ist bis Ende März 2021 wegen Umbauarbeiten geschlossen. Die SPD-Fraktion begrüßt die Bemühungen sich für eine temporäre Ersatzlösung einzusetzen, um die Nahversorgung sicherzustellen.

zum Artikel



SPD vor Ort

Standort

SPD auf Facebook

direkt öffnen

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir bis einschließlich 29. Januar 2...

27.1.2021: Aufruf zum ...

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldatinnen und Soldaten der Roten Armee die wenigen Ü...

Stand der Sanierung des...

In einer Großen Anfrage hatte sich die Fraktion der Linken und der SPD in der vergan...

Diskussion um Ahrensfel...

Die BVV am vergangenen Donnerstag war nicht nur die erste in diesem Jahr, sondern die...

SPD-Fraktion fordert: S...

Der Bedarf an der wichtigen Arbeit der Streetworker/-innen im Bezirk wächst. In eine...

Links