Für einen lebenswerten Bezirk.


Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Lernen Sie uns kennen, liebe Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie Interessantes und Lesenswertes zu unserem bezirkspolitischen Engagement in
Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Marzahn-Hellersdorf.

Wir setzen uns dort für eine Vielzahl sozialer, kultureller, ökologischer und infrastruktureller Projekte ein. Für mehr Lebensqualität – und das immer mit finanziellem Augenmaß. Das ist für uns sozialdemokratische Politik auf bezirklicher Ebene.

14.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

BVV nicht klimafreundlich! SPD-Antrag zu „Klimaschutz in der Arbeitswelt“ abgelehnt!

Die Bezirksverordnetenversammlung hat in ihrer letzten Sitzung den SPD-Antrag zur Schaffung von kostenfreien Beratungsangeboten zu klimaschützenden Maßnahmen in der Arbeitswelt abgelehnt. Die SPD-Fraktion kritisiert die Entscheidung der anderen Fraktionen und fordert die BVV auf, dass Thema Klimaschutz ernst zu nehmen! Den Klimanotstand zu beseitigen, ist nicht nur Aufgabe von Politik und Zivilgesellschaft, sondern auch von Wirtschaft. Dazu braucht es Unterstützung […]

zum Artikel

13.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

Springpfuhl verschönern! Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf setzen sich für den Kiez in Marzahn-Süd ein!

Berlin, 13. April 2021. Marzahn-Hellersdorf ist der zweitgrünste Bezirk in Berlin. Gerade am Springpfuhl-Park in Marzahn Süd ist die Flora und Fauna besonders vielfältig. Das Quartier am Springpfuhl gehört zu den ältesten Wohnsiedlungen in Marzahn-Hellersdorf. Durch das Engagement der SPD-Fraktion wird das circa 1,5 Hektar große Naherholungsgebiet seit geraumer Zeit sukzessive instand gesetzt. Seit Anfang 2020 können Sie auf den […]

zum Artikel

12.04.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Schulen können Unterricht streamen und Videokonferenzen abhalten

Alle Schulen im Bezirk wurden Ende März mit WLAN-Routern ausgestattet, sodass nach den Osterferien Unterricht gestreamt oder Videokonferenzen abgehalten werden können. Dies teilte Schulstadtrat Gordon Lemm (SPD) auf seiner Facebook-Seite mit. „Nach erfolgreicher Lieferung des Routers und der SIM-Karte ist es unter anderem ab sofort möglich, den Unterricht zu streamen oder Videokonferenzen abzuhalten“, erklärte Lemm. Schüler, die nicht am Präsenzunterricht […]

zum Artikel

11.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

Auf in das letzte halbe Jahr BVV – SPD-Fraktion tagt digital zum Thema „Familien im Bezirk“ !

Berlin, 10.04.2021. Marzahn-Hellersdorf ist der Familienbezirk in Berlin! Die Einwohner/-innenzahl im Bezirk ist im letzten Jahr um 1,4 Prozent angestiegen und verzeichnet die größte Wachstumsrate aller Bezirke – damit gemeint sind auch Familien. Bezahlbarer Wohnraum, wohnortsnahe Kitas, Spielplätze, Jugendclubs – die soziale Infrastruktur vor Ort ist für Familien der ausschlaggebende Grund für einen Umzug in den Bezirk. Doch Marzahn-Hellersdorf ist […]

zum Artikel

09.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen an das Glasfasernetz anschließen!

Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen an das Glasfasernetz anschließen! Berlin, 08.04.2021. Durch die Corona-Pandemie haben digitale Lern- und Bildungsangebote an Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen enorm an Bedeutung gewonnen. Doch vielerorts mangelt es an einer leistungsfähigen Internetverbindung. Deshalb fordert die SPD-Fraktion das Bezirksamt auf, sich für ein umfassendes Glasfasernetz an den Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen im Bezirk einzusetzen.  Digitale Lehre nur mit leistungsfähiger Infrastruktur möglich! […]

zum Artikel

08.04.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Bezirksverordnetenversammlung erkennt die Klimanotlage an

Marzahn-Hellersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat auf Antrag der SPD die Klimanotlage anerkannt. Dem Bezirksamt wird damit empfohlen, Maßnahmen zu ergreifen wie die Fortschreibung und Erweiterung des Klimaschutzkonzeptes, die Förderung CO2-neutraler Mobilität und den Schutz von Umwelt und Biodiversität durch Aufforstung und Entsiegelung. „Die derzeitig ergriffenen Mittel durch Politik und Verwaltung sind nicht ausreichend, um die Begrenzung der globalen Erderwärmung auf […]

zum Artikel

07.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

Situation der Testzentren ungenügend! Kreis und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf verlangen mehr Standorte, eine Reduzierung der Wartezeit und andere Bedingungen vor Ort!

Marzahn-Hellersdorf weist mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 130 nach wie vor eine überdurchschnittlich starke Infektionslage in Berlin auf. Die mangelnden Testkapazitäten im Bezirk tragen nicht dazu bei, das Infektionsgeschehen im Bezirk unter Kontrolle zu bekommen. Lange Wartezeichen unter schwierigen Bedingungen sind für die SPD Marzahn-Hellersdorf kein akzeptabler Zustand. Deshalb fordern der Kreisverband und die Fraktion, die schwierige Situation vor Ort endlich […]

zum Artikel

06.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion begrüßt Wiedereröffnung der Helmuth-Behrendt-Schwimmhalle am 24. Mai

Gute Nachrichten für Vereine, Schüler/-innen und Schwimmbegeisterte: Am 24. Mai öffnet die Helmuth-Behrendt-Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz voraussichtlich wieder ihre Türen für Besucher/-innen. Die SPD-Fraktion begrüßt die anstehende Wiedereröffnung, da Marzahn-Hellersdorf in Sachen Badespaß und Schwimmen berlinweit nach wie der am schlechtesten ausgestattete Bezirk ist. Wiedereröffnung positive Nachricht für Schulen und Vereine Fast zwei Jahre ist die Helmuth-Behrendt-Schwimmhalle bereits geschlossen. Die prognostizierte […]

zum Artikel

06.04.2021 | Kategorie: Aus der Presse

Mehr Wohnraum für Studenten

Marzahn-Hellersdorf. Bürgermeisterin Dagmar Pohle (die Linke) will darauf achten, dass bei Wohnungsneubauprojekten mehr bezahlbarer Wohnraum für Studenten geschaffen wird. Sie kommt damit einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) nach. Das Bezirksamt werde sich in Gesprächen mit Investoren „für die Errichtung von besonders günstigem Wohnraum für Studierende einsetzen“, erklärte Pohle. Bereits jetzt seien Abstimmungen dazu im Gange. Die SPD-Fraktion in der BVV […]

zum Artikel

31.03.2021 | Kategorie: Aktuelles

Die sozialdemokratischen Highlights der März-BVV für Sie zusammengefasst.

Auch die dritte Bezirksverordnetenversammlung in diesem Jahr hat in digitaler Form stattgefunden. Neben der gemeinsamen Priorität der demokratischen Parteien zu den Impfungen und Testungen in Marzahn-Hellersdorf standen auch viele wichtige Anträge der SPD-Fraktion zur finalen Abstimmung auf der Tagesordnung. Drucksache 2238/VIII – Baden in Marzahn-Hellersdorf prüfen und ermöglichen! – Sicher, sauber, legal: Biesdorfer Baggersee gemeinsam mit der Bevölkerung entwickeln Das […]

zum Artikel

30.03.2021 | Kategorie: Aktuelles

Schwangere Frau auf offener Straße rassistisch beleidigt und attackiert

In der vergangenen Mittwoch wurde eine schwangere Frau auf offener Straße rassistisch beleidigt und attackiert. Die 33-Jährige befand sich gerade mit ihren beiden Kindern auf dem Heimweg, als sie in der Erich-Kästner-Straße von einer unbekannten Frau wegen ihrer Hautfarbe angesprochen wurde. Was folgte waren fremdenfeindliche Beleidigungen, laut Polizeiangaben fiel das N-Wort. Schließlich schlug die Unbekannte der schwangeren Frau ins Gesicht und […]

zum Artikel

30.03.2021 | Kategorie: Aus der Presse

BVV will Seilbahn in den ÖPNV integrieren

Dass die Seilbahn am Kienberg ein Wahrzeichen für Marzahn-Hellersdorf ist, darüber waren sich in der BVV am vergangenen Donnerstag fast alle einig. Kein Wunder, denn schließlich war das Thema bereits Anfang des Jahres Gegenstand zahlreicher Pressemitteilungen aus der Politik gewesen. Sämtliche Parteien schienen mit dem Thema ins Wahlkampfjahr 2021 gondeln zu wollen. Mit einem Antrag hatte die Fraktion der SPD die Seilbahn […]

zum Artikel

30.03.2021 | Kategorie: Aktuelles

Impf- und Testkapazitäten in Marzahn-Hellersdorf ausbauen!

Die Infektionslage des Coronavirus hat sowohl Deutschland als auch in Berlin erneut einen dramatischen Punkt erreicht. Derzeit liegt die 7-Tage-Inzidenz von Marzahn-Hellersdorf liegt bei einem Wert von 193 und wöchentlich kommen Hunderte Neuinfektionen dazu. Damit die dritte Infektionswelle erfolgreich bekämpft werden kann, fordert die SPD eine deutliche Ausweitung der Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk! Viel Testen bei steigenden Infektionszahlen Kaum […]

zum Artikel

29.03.2021 | Kategorie: Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit

Kiezinfo zur Marzahner Bockwindmühle

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, die Marzahner Bockwindmühle ist eines der Wahrzeichen unseres Bezirkes. Doch seit Längerem steht die Mühle nun schon still. Damit der Betrieb in der Mühle alsbald wieder aufgenommen werden kann, setzt sich die SPD-Fraktion dafür ein, dass die vakante Stelle des oder der Müller/-in schnellstmöglich wieder besetzt wird. Anfang 2020 musste der an der Bockwindmühle seit 25 […]

zum Artikel

26.03.2021 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion verurteilt rassistischen Angriff in Marzahn-Hellersdorf!

Am 24. März 2021 ereignete sich in Marzahn-Hellersdorf ein rassistischer Vorfall. Wieder einmal. Gegen 17.00 Uhr wurde eine schwangere Frau aufgrund ihrer Hautfarbe rassistisch beleidigt, ins Gesicht geschlagen und anschließend in den Bauch getreten. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf verurteilt diesen menschenverachtenden und menschenfeindlichen Angriff auf Schärfste!

zum Artikel



SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir bis einschließlich 14. März 20...

BVV nicht klimafreundli...

Die Bezirksverordnetenversammlung hat in ihrer letzten Sitzung den SPD-Antrag zur Sch...

Springpfuhl verschöner...

Berlin, 13. April 2021. Marzahn-Hellersdorf ist der zweitgrünste Bezirk in Berlin. G...

Schulen können Unterri...

Alle Schulen im Bezirk wurden Ende März mit WLAN-Routern ausgestattet, sodass nach d...

Auf in das letzte halbe...

Berlin, 10.04.2021. Marzahn-Hellersdorf ist der Familienbezirk in Berlin! Die Einwohn...

Links