Kiezinfo zur Hönower Weiherkette

Hönower Weiherkette (HWK) ist das wichtigste Naherholungsgebiet in Hellersdorf-Nord. Sie erstreckt sich von der Stendaler/ Tangermünder Straße im Westen bis fast zum U-Bahnhof Hönow im Osten und verläuft parallel zum Straßenzug Landsberger Chaussee und Berliner Straße.

zum Artikel

26.05.2021 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zum Helene-Weigel-Platz in Marzahn Süd

Der Helene-Weigel-Platz am S-Bahnhof Springpfuhl ist einer der wichtigsten und schönsten Plätze des Bezirks. Er ist sowohl Einkaufs- als auch Verwaltungszentrum und von mehreren Wohnhochhäusern umgeben. Am östlichen Rand des Helene-Weigel-Platz erstreckt sich das leerstehende Gebäude des alten Kino Sojus.

zum Artikel

29.04.2021 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zur Turnhalle der Friedrich-Schiller-Grundschule

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, eine sehr gute Nachricht erreicht Sie in diesen Tagen: Die Turnhalle der Friedrich-Schiller-Grundschule bleibt nicht, wie zunächst angenommen, dauerhaft geschlossen, sondern ist bald wieder benutzbar! Im Herbst 2020 wurden bei einer routinemäßigen Überprüfung statische Mängel am Turnhallengebäude der Friedrich-Schiller-Grundschule in Mahlsdorf-Nord festgestellt. Daraufhin wurde diese bis auf weiteres geschlossen. Die bereits eingeplante Sanierung musste aufgrund von […]

zum Artikel

29.03.2021 | Kategorie: Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit

Kiezinfo zur Marzahner Bockwindmühle

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, die Marzahner Bockwindmühle ist eines der Wahrzeichen unseres Bezirkes. Doch seit Längerem steht die Mühle nun schon still. Damit der Betrieb in der Mühle alsbald wieder aufgenommen werden kann, setzt sich die SPD-Fraktion dafür ein, dass die vakante Stelle des oder der Müller/-in schnellstmöglich wieder besetzt wird. Anfang 2020 musste der an der Bockwindmühle seit 25 […]

zum Artikel

05.03.2021 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo – Zur Situation an der S-Bahnstation Raoul-Wallenberg-Straße

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, dass es am S-Bahnhof an der Raoul-Wallenberg-Straße immer wieder zu Problemen beim Aus- und Umsteigen für Anwohner/-innen oder Besucher/-innen kommt. Grund dafür ist die fehlende Barrierefreiheit für Familien, ältere Menschen oder Menschen mit Gehbeeinträchtigungen. Gerade an diesem Ort ist diese Situation unerträglich!

zum Artikel

01.02.2021 | Kategorie: Ausschuss für Kultur und Weiterbildung

Kiezinfo zum Theater am Park (TAP)

Liebe Anwohnerinnen und Anwohner, ganz sicher umtreibt Sie die Entwicklung des Theaters am Parks genauso wie mich bereits seit einigen Jahrzehnten umher

zum Artikel

17.12.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zum Komibad Marzahn-Hellersdorf

In den Medien wurde bereits viel darüber berichtet. Das Bezirksparlament ist dem Wunsch unserer Fraktion gefolgt: Das neue Frei- bzw. Kombibad soll am Jelena-Santic-Friedenspark entstehen. Wir freuen uns besonders über diese Entscheidung, da viele Bürgerinnen und Bürger uns diesen Standort als ihren Wunschstandort mitgeteilt haben.

zum Artikel

28.11.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zu Giftstoffmessungen im Wohngebiet XI

Im Jahr 2015 wurden die Gebiete Marzahner Promenade, Märkische Allee/Poelchaustraße/Allee der Kosmonauten, Gülzower Straße/Hellersdorfer Straße/Cecilienstraße und Helle Mitte mit besonders hohen Werten der Luftverschmutzung aufgeführt. Seither gibt es aus dem Bezirksamt keinerlei Informationen, wie sich die Luftverschmutzung entwickelt hat.

zum Artikel

08.10.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo Biesdorfer Baggersee II

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, vor wenigen Wochen haben Sie schon einmal einen Brief zum Biesdorfer Baggersee von mir erhalten. Ich habe viele Antworten von Ihnen bekommen. Ihren Zuschriften kann ich entnehmen, dass eine große Mehrheit unter Ihnen der Ansicht der SPD-Fraktion folgt. Der Biesdorfer Baggersee ist ein Ort unseres Bezirks, der dem Gemeinwohl dienen soll. Als Ort des Gemeinwohls, müssen […]

zum Artikel

Kiezinfo zum Jugendclub in der Landsberger Straße

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, in Mahlsdorf Nord gibt es noch immer keine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Kindern und Jugendlichen entgeht damit ein wichtiges Angebot für ihre Freizeitgestaltung. Wir, als SPD in Marzahn-Hellersdorf setzen uns bereits seit 2013 für den Bau eines Mahlsdorfer Kinder- und Jugendtreffs ein. Das Bezirksamt hat die Realisierung bisher immer wieder verschleppt und den Bau jetzt sogar gänzlich […]

zum Artikel

28.08.2020 | Kategorie: Ausschuss für Stadtentwicklung

Kiez-Info Zur Situation am Biesdorfer Baggersee

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, vor einigen Wochen hat sich im Biesdorfer Baggersee ein tödliches Unglück ereignet. In Gedanken sind wir bei den Angehörigen des jungen Mannes, denen wir viel Kraft in dieser schmerzhaften Zeit wünschen. Dieser Vorfall war ein Unglück, wie es überall dort passieren kann, wo im Sommer gebadet wird. Dennoch hat es die Problematik rund um den Biesdorfer […]

zum Artikel

10.06.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zum Buckower Ring 54-56

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, sie haben vor einigen Tagen einen Brief des Abgeordneten Christian Gräff bekommen. Leider entsprechen die Aussagen von Herrn Gräff nicht der Realität. Lassen Sie mich die Aussagen richtigstellen. Im Oktober 2019 habe ich einen Antrag zum Bau eines Kinderspielplatzes gestellt. Auf bitten der CDU wurde dieser um den Bau einer Kita erweitert. Daraufhin wurde der Antrag […]

zum Artikel

10.06.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo Parkplatzsituation auf der Märkischen Allee

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf hat nicht übersehen, dass sich die Parkplatzsituation in ihrem Wohngebiet zunehmend verschärft. Wir möchten Sie daher über den aktuellen Stand unseres Einsatzes und weitere Ideen für Verbesserungen informieren. Parkplätze sind auf der Märkischen Allee immer öfter Mangelware. Besonders betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen Märkischer Spitze und Poelchaustraße. LKWs und Baufahrzeuge verschiedener Unternehmen nutzen […]

zum Artikel

06.05.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo Gesundheit in Marzahn-Hellersdorf

Bisher ist unser Bezirk gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Das zeigen die Zahlen des Gesundheitsamtes. Insgesamt haben sich 312 Menschen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf infiziert, davon sind 254 Menschen bereits wieder genesen. Dieser Erfolg ist vor allem der Disziplin und dem schmerzhaften, aber notwendigen Verzicht aller Bürgerinnen und Bürger sowie der großartigen Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes zu verdanken.

zum Artikel

28.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Bezirksinfo Bürger/-innenbrief im Frauenmärz

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, am 8. März jährt sich erneut der internationale Frauentag. Er wurde zu Beginn des letzten Jahrhunderts von der inter-nationalen Frauenbewegung im Kampf um Gleichberechtigung, Wahlrecht für Frauen und Emanzipation von Arbeite-rinnen erstritten. Seit 2019 ist der 8. März ein offizieller Feiertag im Land Berlin. Hierzu haben SPD-Politikerinnen aus Marzahn-Hellersdorf maßgeblich beigetragen. Diesen besonderen Tag möchte ich […]

zum Artikel



SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Aktuelle Öffnungszeite...

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bieten wir bis einschließlich 31. Juli kei...

Sanierung des Schlosste...

Seit längerer Zeit steht die Sanierung des Teichs im Biesdorfer Schlosspark an. Bere...

Ampel am Hultschiner Da...

Die Ampel am Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße ist 25 Jahre nach der ersten Planun...

Kostenlose Toiletten an...

Öffentliche Toiletten sind in Marzahn-Hellersdorf sehr rar gesät. Besonders an Spie...

Verkehrswende endlich v...

Der Klimaschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Die Verkehrswende s...

Links