SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Stellenausschreibung f...

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Arbeitsfähigkeit des G...

Gesundheitsämter tragen in Deutschland eine große Verantwortung. Neben der Kontroll...

Stellungnahme zu einem ...

Am 14. Februar 2020 hat das Büro der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf ein Brief erre...

Kiezinfo zum Fliegenden...

Vielleicht haben Sie es schon aus den Medien gehört. In naher Zukunft wird es eine S...

Bezirksamt schläft bei...

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, wo den Kausldorferinnen und Kausldorfern dieser...

Links

Für einen lebenswerten Bezirk.

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Lernen Sie uns kennen, liebe Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie Interessantes und Lesenswertes zu unserem bezirkspolitischen Engagement in
Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Marzahn-Hellersdorf.

Wir setzen uns dort für eine Vielzahl sozialer, kultureller, ökologischer und infrastruktureller Projekte ein. Für mehr Lebensqualität – und das immer mit finanziellem Augenmaß. Das ist für uns sozialdemokratische Politik auf bezirklicher Ebene.

Arbeitsfähigkeit des Gesundheitsamtes Marzahn-Hellersdorf herstellen und absichern

Gesundheitsämter tragen in Deutschland eine große Verantwortung. Neben der Kontrolle zur Einhaltung hygienischer Vorschriften in Gewerbeeinheiten und öffentlichen Einrichtungen, obliegt ihnen auch die Ausführung des Infektionsschutzgesetzes. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, muss eine ausreichende Personaldecke verfügbar sein.

19.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Stellungnahme zu einem anonymen Schreiben an die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf: „Wir dulden kein rassistisches und menschenverachtendes Gedankengut.“

Am 14. Februar 2020 hat das Büro der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf ein Brief erreicht, zu dem Fraktion und Kreisverband der SPD Marzahn-Hellersdorf hiermit Stellung nehmen wollen.

18.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kiezinfo zum Fliegenden Klassenzimmer am Lehnitzplatz

Vielleicht haben Sie es schon aus den Medien gehört. In naher Zukunft wird es eine Schule am Lehnitzplatz geben. Diese Schule wird als temporärer und modularer Holzbau errichtet und in absehbarer Zeit wieder entfernt, sobald genügend Schulplätze in regulären Schulen zur Verfügung stehen. Aufgrund der Möglichkeit diese Schulen schnell zu errichten und wieder abzubauen, nennt man sie auch „Fliegendes Klassenzimmer“.

17.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Bezirksamt schläft bei Bauerwitzer Weg sowie Parkplatz und Außenanlage Villa Pelikan!

Der SPD-Fraktion ist nicht entgangen, wo den Kausldorferinnen und Kausldorfern dieser Tage der Schuh drückt: Das Verkehrsaufkommen im Bauerwitzer Weg wird nicht abnehmen. Der Parkplatz der Best Sabel Kita soll nicht gebaut werden. Die Außenanlage der Villa Pelikan soll nicht neugestaltet werden. Das ist verantwortungslos!

17.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kreisverband und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf begrüßen konkrete Fortschritte auf dem Weg zu einem Freibad für Marzahn-Hellersdorf

Berlin, 17.02.2020 – Auf der heutigen Pressekonferenz des Bezirksstadtrates Gordon Lemm (SPD), wurden konkrete Schritte für die Umsetzung eines Freibades für Marzahn-Hellersdorf vorgestellt. Die SPD-Fraktion begrüßt die jüngsten Fortschritte ausdrücklich.

17.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion fordert Bezirksamt auf, sich endlich zur Hellen Mitte zu bekennen

Berlin, 17.02.2020 – Als Stadtzentrum ist die Helle Mitte bisher eher stiefmütterlich behandelt worden. Eine Reihe von Gewerbeeinheiten steht leer. Von einem bunten Angebot an Kultur, Bildung und Einkaufsmöglichkeiten fehlt jede Spur. Die SPD-Fraktion fordert das Bezirksamt daher auf, sich endlich zur Hellen Mitte als Stadtzentrum zu bekennen und ein Konzept zur Entwicklung des Areals vorzulegen. Das gesamte Areal um […]

17.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion fordert mehr öffentliche Grillplätze für Marzahn-Hellersdorf

Ein gemütliches Grillen an einem Sommerabend gehört zu den schönsten Erlebnissen in der wärmsten Jahreszeit. Wer allerdings in einer Stadt wohnt und keinen Schrebergarten sein Eigen nennt, der kann diese Erfahrung nur selten machen. Ein aktueller Antrag der SPD-Fraktion fordert daher, mehr öffentliche Grillplätze im Bezirk Marzahn-Hellersdorf zur Verfügung zu stellen.

17.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion fordert mehr Dialogdisplays für Marzahn-Hellersdorf

„Das Ziel muss sein den Bezirk sicherer für alle Verkehrsteilnehmer zu machen, insbesondere aber Fußgänger und Fahrradfahrer. Wenn durch den Einsatz eines Dialogdisplays nur ein einziger Unfall verhindert würde, hätte sich die Anschaffung schon gelohnt.“ so Jennifer Hübner, Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion

11.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Stellenausschreibung für wissenschaftliche Mitarbeiter/-in

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab sofort – befristet
bis zum Ende der VIII. Wahlperiode – eine Büroleitungmit einer wöchentlichen Arbeitszeit von etwa 30 Stunden.

06.02.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kreisverband und Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf feiern gemeinsamen Neujahrsempfang

Am 31. Januar 2020 haben Fraktion und Kreisverband der SPD Marzahn-hellersdorf ihren gemeinsamen Neujahrsempfang veranstaltet. Im Kesselhaus am UKB in Biesdorf, haben 100 Gäste mit uns gemeinsam das neue Jahr 2020 eingeläutet.

04.02.2020 | Kategorie: Abstimmungen

SPD-Fraktion und Iris Spranger kritisieren intransparentes Vorgehen des Bezirksamtes bei der Sanierung der Lemkestraße

Berlin, 30.01.2020 – Am 29.01.2020 wurde im Verkehrsausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf, über die Bezirksamtsvorlage zur Sanierung der Lemkestraße beraten. Dabei wurde deutlich, dass es zwischen den Vorgaben der BVV und den Vorhaben des Bezirksamtes erhebliche Diskrepanzen gibt, die mehr Fragen aufwerfen als beantworten.

04.02.2020 | Kategorie: Pressemitteilungen

Zum stillen Gedenken auf dem Parkfriedhof Marzahn – Erinnerungskultur muss erhalten bleiben

Berlin, 27.01.2020 – Für uns als Fraktion ist klar, dass die Erinnerungskultur ein wichtiger Teil unseres Bezirks ist und gewahrt werden muss. Wir möchten die BVV Vorsteherin dabei unterstützen, gemeinsam über weitere Formate des Gedenkens in den Austausch zu kommen.

28.01.2020 | Kategorie: Aktuelles

Kinder- und Jugendprojekte bei Stadtentwicklung stärker berücksichtigen

Marzahn-Hellersdorf wächst. Wie in allen anderen Bezirken Berlins nimmt auch in Marzahn-Hellersdorf die Bevölkerungszahl zu. Dies wird zwangsläufig dazu führen, dass sich der Raum verdichtet in dem Menschen wohnen und neue Teile der Stadt entstehen. In diesem Prozess sind auch Maßnahmen der Kinder- und Jugendpolitik zu berücksichtigen.

28.01.2020 | Kategorie: Aktuelles

Sportlerinnen und Sportler in Marzahn-Hellersdorf werden geehrt – ein sportpolitisches Zeichen

„Es ist ein sportpolitisches Zeichen, dass die Sportlerehrung dank der BVV in der Zukunft durch 3000,00 Euro mehr unterstützt wird. Wir haben uns als SPD-Fraktion dafür stark gemacht, um das sportliche Engagement unserer Kleinen und Großen im Bezirk noch stärker zu würdigen“, so Axel Hoppe der sportpolitische Sprecher der SPD-Fraktion.

25.01.2020 | Kategorie: Ausschuss für Sport

Newsletter Januar 2020

Auch in diesem Jahr möchten wir uns für Ihre Anliegen einsetzen. In der Bezirksverordnetenversammlung vom 23.01.2020 bringen wir wieder eine Vielzahl von Anträgen und Anfragen ein.

23.01.2020 | Kategorie: Aktuelles
ältere Artikel >>