SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Reaktivierung der Schul...

Die Reaktivierung der Elsenschule ist für den Bedarf an Grundschulplätzen in Mahlsd...

„Einstimmiges Votum d...

Auf der gestrigen BVV Sitzung wurde der Antrag „Kleingartenanlage Immergrün soll K...

Berliner Tschechow Thea...

Das Berliner Anton-Tschechow-Theater ist eine wichtige und etablierte Grö...

Einladung zum Kiezspazi...

Die Erderwärmung und der Klimawandel sind immer mehr zu spüren: die Winter werden w...

Links

Die SPD Fraktion Marzahn-Hellersdorf

Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir hoffen Sie finden auf unserer Internetseite interessante und lesenswerte Beiträge zur Bezirkspolitik in
Marzahn-Hellersdorf.

Die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf (BVV). Wir Sozialdemokraten setzen uns für eine Vielzahl sozialer und infrastruktureller Projekte ein, die die Lebensqualität in unserem Bezirk verbessern sollen und achten zugleich darauf, dass dies nicht zu Lasten späterer Generationen durch neue Schulden finanziert wird. Das ist für uns soziale Politik auf der bezirklichen Ebene.

Reaktivierung der Schule in der Elsenstraße: Grundschulplätze vor 2022 notwendig!

Die Reaktivierung der Elsenschule ist für den Bedarf an Grundschulplätzen in Mahlsdorf von entscheidender Bedeutung. Geplant war den Schulstandort zunächst mit einem modularen Ergänzungsbau, bereits zwei Jahre bevor das Hauptgebäude saniert ist, zu eröffnen. Auf die kleine Anfrage KA-462/VIII in der BVV Marzahn-Hellersdorf des SPD-Fraktionsvorsitzenden Paul Kneffel erklärt das Bezirksamt, dass die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen bis heute die […]

24.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

„Einstimmiges Votum der BVV Marzahn-Hellersdorf: Kleingartenanlage „Immergrün“ soll als Kleingartenanlage erhalten bleiben!“

Auf der gestrigen BVV Sitzung wurde der Antrag „Kleingartenanlage Immergrün soll Kleingartenanlage bleiben“ von unserer SPD Fraktion eingebracht. Schon im Vorfeld der Fortschreibung des Kleingartenentwicklungsplanes kam es zu Diskussionen über die Aufgabe von Kleingartenanlagen in Berlin. In unserem Bezirk betraf das die Kleingartenanlage „Immergrün“ in Biesdorf Süd. Unser Votum als SPD Fraktion ist ganz klar, keine Aufgabe von Kleingartenanlagen! Kleingartenentwicklungsplan […]

22.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

Berliner Tschechow Theater erhalten – Kultur in Marzahn Nord eine Perspektive geben

Das Berliner Anton-Tschechow-Theater ist eine wichtige und etablierte Größe in der Marzahn-Hellersdorfer Kulturlandschaft. Seit vielen Jahren bereits engagiert sich das kleine Theater-Team im Marzahner Norden und offeriert Kulturangebote für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort.  Seit geraumer Zeit jedoch steht das Tschechow-Theater vor einer ungewissen Zukunft. Wurde das Theater über viele Jahre durch das Programm „Soziale Stadt“ finanziert, läuft diese finanzielle Unterstützungsmöglichkeit Ende des kommenden Jahres aus. Wie es mit der Finanzierung der Kultureinrichtung danach weiter […]

19.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

Einladung zum Kiezspaziergang anlässlich des Weltwassertages

Die Erderwärmung und der Klimawandel sind immer mehr zu spüren: die Winter werden wärmer, die Sommer immer heißer, die Jahreszeiten und das Wetter passen nicht mehr zueinander. Wie können die Menschen, die hier in Marzahn/ Hellersdorf in der Platte wohnen damit umgehen. Was können wir tun, dass das bisschen Grün in den Wohnhöfen auch nach fast regenlosen, heißen Sommer erhalten […]

15.03.2019 | Kategorie: Aktuelles
Neues Konzept zur Finanzierung der Stadtteilzentren wird Kieze stärken

Neues Konzept zur Finanzierung der Stadtteilzentren wird Kieze stärken

gemeinsame Pressemitteilung der SPD Marzahn-Hellersdorf und SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf Im Sozialausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf hat das Bezirksamt erstmals ein neues Konzept zur Finanzierung der Stadtteilzentren im Bezirk vorgestellt. Durch eine Basisfinanzierung sollen diese besser auszustatten werden als bisher. Dabei soll dies nach Kriterien gestaffelt werden und würde in der kleinsten Stufe eine jährliche Finanzierung von mindestens 85.000 EUR bedeuten. Zusätzlich wird […]

13.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

Ergänzungsbau für Schulstandort in Mahlsdorf muss kommen!

Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf plant die Gründung eines neuen Grundschulstandortes in Mahlsdorf. Auf dem landeseigenen Grundstück in der Elsenstraße soll zunächst ein Modularer Ergänzungsbau (MEB) mit 12 Klassenräumen, einer eingebauten Mensa sowie Aufenthalts- und Teilungsräumen entstehen. Später soll der Bau einer neuen Grundschule und Sporthalle auf dem Gelände des ehemaligen Gymnasiums folgen. Am 27. Februar wurde über eine Antwort auf eine […]

07.03.2019 | Kategorie: Aktuelles
Stellenausschreibung für eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Stellenausschreibung für eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab sofort  – befristet bis zum Ende der VIII. Wahlperiode – eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Der Aufgabenbereich umfasst: Recherche und Aufbereitung von verschiedenen fachpolitischen Themen Unterstützung und Zuarbeit für die Erarbeitung von Initiativen in der BVV Erarbeitung strategischer Konzepte Texte verfassen für die Homepage, Social Media und […]

05.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion wählt neuen Vorstand – Wechsel an der Fraktionsspitze

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf hat bei ihrer turnusmäßigen Vorstandswahl zur Mitte der Wahlperiode unter Leitung von Iris Spranger, Kreisvorsitzende der SPD Marzahn-Hellersdorf und MdA und Unterstützung durch Bezirksstadtrat Gordon Lemm und Sven Kohlmeier, MdA einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Paul Kneffel, bisher Fraktionsgeschäftsführer und haushaltspolitischer Sprecher. Der 33-Jährige gelernte Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen ist […]

05.03.2019 | Kategorie: Aktuelles

Auslagerung der Mozart-Schule nach Mahlsdorf

Seit dem Jahr 2016 musste die dringend notwendige Sanierung der Mozart-Grundschule immer wieder verschoben werden, da keine entsprechende Auslagerungsmöglichkeit für den Lehrbetrieb bestand. Bezirksstadtrat Gordon Lemm (SPD) hat dazu in der Bezirksverordnetenversammlung und dem Schulausschuss der BVV regelmäßig berichtet. Er wies dabei immer wieder darauf hin, dass Eile geboten sei, da der Verlust der Brandschutzgenehmigung für die Nutzung des sanierungsbedürftigen […]

07.02.2019 | Kategorie: Aktuelles

Gedenkveranstaltung an die Opfer des Nationalsozialismus

Wir erinnern an die grausamen Verbrechen an der Menschlichkeit und verneigen uns im stillen Gedenken vor den Opfern der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft. Nie wieder!!!

29.01.2019 | Kategorie: Aktuelles

persönliche Erklärung von Marlitt Köhnke

Marlitt Köhnke, Vorsitzende des Integrationsausschusses widerspricht der Presseveröffentlichung, dass der Integrationsbeauftragte alleine über die Verteilung des Integrationsfond entscheiden könne. Dem ist nicht so.

24.01.2019 | Kategorie: Aktuelles
Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf qualifizieren und sichern

Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf qualifizieren und sichern

Bibliotheken sind ein wesentlicher Bestandteil des sozialen Lebens in Gemeinden, Kommunen und Städten – sie wirken nicht nur als soziokulturelle Begegnungstätte und allgemeinhin bekannte Kulturorte; sind sind Bildungseinrichtungen und bergen damit gleichsam ihren eigenen lebenslangen Bildungsauftrag. Auch in Marzahn-Hellersdorf. Bibliotheken sind Kulturorte an denen sich nicht nur verschiedene Kulturen sondern und auch und vor allem verschiedenen Generationen aufeinander treffen und […]

07.01.2019 | Kategorie: Aktuelles

Zu einem Artikel – Attraktiver Zubringer zur U5 – im Bezirks-Journal 12/2018

In der November-BVV wurde mit der Drucksache Nr. 1016/VIII von den Verordneten beschlossen, ein Jahr lang zu testen, welche Vorteile es hat, die Seilbahn in den öffentlichen Nahverkehr mit einzubeziehen. In o.g. Artikel werden Bezirksverordnete zu ihrer Meinung dazu von der Schreiberin des Artikels gefragt. Aus unserer Fraktion äußerten Klaus Mätz und Christiane Uhlich ihre Meinung dazu. Auszüge aus dem […]

17.12.2018 | Kategorie: Aktuelles

Jugend-Integrations-Preis der Stiftung „Zukunft für Berlin“ in der BVV am 13.12.2018 übergeben

Auch in diesem Jahr wurde in der Dezember BVV der Integrationspreis der Stiftung „ Zukunft für Berlin“ vergeben. Diesmal wurde er an die Aktivgruppe „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“  der Ernst-Haeckel-Schule übergeben. Die Aktivgruppe besteht aus ca. 20 SchülerInnen, die sich mit Problemen von Rassismus, Hetze und Herabwürdigungen im Schulalltag, aber auch im außerschulischen Bereich auseinandersetzen. Die Gruppe arbeitet […]

17.12.2018 | Kategorie: Aktuelles

Auf gute Zusammenarbeit

Bezirksstadtrat Johannes Martin (CDU) ist aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten. Der Nachwahlvorschlag gebührt der CDU-Fraktion, die in der BVV am 13.Dezember 2018 Nadja Zivkovic als Nachfolgerin normierte und erfolgreich gewählt wurde. Der amtierende Fraktionsvorsitzende Klaus Mätz überreichte ihr nach der Wahl die besten Wünsche für die anstehenden Aufgaben und bedankte sich bei ihrem Vorgänger für die bisherige Zusammenarbeit.

15.12.2018 | Kategorie: Aktuelles
ältere Artikel >>