SPD vor Ort



Logo


Facebook

Aktuelles

Wir trauern um Ulrich B...

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelange...

Schluss mit Stillstand ...

Berlin, 22. August 2019. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert in der August-S...

Von Bücherwürmern und...

Berlin, 22. August 2019. Der Haushaltsentwurf 2020/ 2021 wurde der Marzahn-Hellersdor...

Newsletter August 2019

In der BVV vom 22. Mai 2019 engagieren wir uns unter anderem für die Arbeitsfähigke...

Sanierung der Eisenache...

Berlin, den 22.08.2019 In der Juni BVV fragte die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf di...

Links

Für einen lebenswerten Bezirk.

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Lernen Sie uns kennen, liebe Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie Interessantes und Lesenswertes zu unserem bezirkspolitischen Engagement in
Marzahn-Hellersdorf.

Mit 11 Bezirksverordneten bilden wir die drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Marzahn-Hellersdorf.

Wir setzen uns dort für eine Vielzahl sozialer, kultureller, ökologischer und infrastruktureller Projekte ein. Für mehr Lebensqualität – und das immer mit finanziellem Augenmaß. Das ist für uns sozialdemokratische Politik auf bezirklicher Ebene.

Schluss mit Stillstand – SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf für Radschnellweg

Berlin, 22. August 2019. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert in der August-Sitzung der BVV Marzahn-Hellersdorf eine Machbarkeitsstudie für die Entwicklung eines Radverkehrsweges entlang der U5. Sie unterstützt damit den Aufbau eines Radschnellweges („R5“) entlang der oberirdisch verlaufenden U-Bahnlinie 5 vom U-Bahnhof Biesdorf bis zum U-Bahnhof Hönow. Ziel von Bauabschluss und Inbetriebnahme ist März 2021. Der Radweg soll als vordringliche Maßnahme in […]

Von Bücherwürmern und sauberen Lernorten: zum Doppelhaushalt 2020/ 2021

Berlin, 22. August 2019. Der Haushaltsentwurf 2020/ 2021 wurde der Marzahn-Hellersdorfer Bezirksverordnetenversammlung übergeben. Zwei Schwerpunkte der Fraktion befinden sich in der Haushaltsaufstellung bisher nicht: die Finanzierung des Projektes Tagesreinigung an Schulen und der Umzug der Bibliothek Kaulsdorf.

22.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Newsletter August 2019

In der BVV vom 22. Mai 2019 engagieren wir uns unter anderem für die Arbeitsfähigkeit des Bauamtes, die Verschmutzung der Springpfuhl-Anlage und die Wuhle-Brücke in der Eisenacher Straße.

22.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Sanierung der Eisenacher Straße ohne Verbreiterung der Brücke über die Wuhle?

Berlin, den 22.08.2019 In der Juni BVV fragte die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf die zuständige Stadträtin Frau Zivkovic, ob und wann die Eisenacher Straße zwischen Blumberger Damm und Gothaer Straße saniert wird. Hintergrund der Frage war der in Planung befindliche Neubau von 1000 Wohnungen zwischen dem Hellersdorfer Gut und der Zossener Straße, der auch zusätzlichen Autoverkehr in dieses Gebiet ziehen wird. Auf […]

22.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Mehr Sicherheit für Verwaltungsmitarbeiter

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt soll die Sicherheit der Mitarbeiter der Bezirksverwaltung erhöhen. Dies fordert die SPD-Fraktion in einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung. In Bürodienstgebäuden und Ämtern sei es wiederholt zu Polizeieinsätzen nach Übergriffen auf Mitarbeiter gekommen. Um schneller reagieren zu können, fordert die SPD den Einatz eines Sicherheitsdienstes.

18.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Müllkippe Marzahn?! SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert Maßnahmen gegen die Verschmutzung der Wasseranlage Springpfuhl

August 2019. SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf fordert das Einleiten unverzüglicher Maßnahmen zur Rettung von Flora und Fauna des Marzahner Springpfuhls. In einem BVV-Antrag fordert die SPD das Bezirksamt auf, sich der zunehmenden Verwahrlosung der Gewässeranlage anzunehmen.

13.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt neues Mitglied in ihrer Mitte: Günther Krug

August 2019. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt ihr neues Fraktionsmitglied Günther Krug in ihren Reihen. Mit seiner Verpflichtung vom 08. August 2019 entschied sich Krug, in den kommenden zwei Jahren engagiert und couragiert für die Interessen des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf einzutreten. Er wird Mitglied des Hauptausschusses, des Integrationsausschusses und des Ausschusses für Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnungsangelegenheit. Günther Krug schaut auf eine jahrzehntelange […]

11.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Newsletter August 2019

Selbstverständlich setzen Sie für uns im Rahmen der Haushaltsdebatte für Ihre Anliegen, liebe Bürgerinnen und Bürger ein. Es gibt viel zu tun im Bezirk: von einem Freibad, über eine gut ausgestattete Musikschule bis hin zu dezentralen Kulturangeboten für Alt und Jung, einer guten Verkehrsanbindung und Projekten für Menschen mit Behinderung. All das muss sich in einem Haushalt wiederfinden.

08.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

SPD begrüßt erste neue Oberschule in Marzahn-Hellersdorf seit 25 Jahren

Seit dem 5. August hat Mahlsdorf wieder eine neue Oberschule – der erste Schulneubau seit 25 Jahren. Ein tolles Raumklima, offene Fenster, attraktive Lern-Lehr-Räume – die Eröffnungsveranstaltung war ein voller Erfolg. SPD begrüßt Schüler/-innen, Schulleitung und Lehrerteam. Wir freuen uns für die vielen Kinder und Jugendlichen unseres Bezirks.

05.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

SPD-Fraktion unterstützt das Interesse von Marzahn-Hellersdorfer/-innen an Kunst und Kultur

In seiner Sitzung Ende Mai hat sich der BVV-Ausschuss für Kultur und Weiterbildung umfänglich mit den seitens der Bürgerinnen und Bürger im Bürgerhaushalt formulierten Interessen an Kunst und Kultur in Marzahn-Hellersdorf auseinandergesetzt. Viele spannende und konkrete Vorschläge waren dabei: Von einer neuen Zuwegung im Schloss Biesdorf, über eine zentrale Versorgung der bezirklichen Volkshochschule im Bezirk oder einer zu verbessernden Sauberkeit unserer Denkmalpflege.

01.08.2019 | Kategorie: Aktuelles

Wir trauern um Ulrich Brettin

Wir, die Mitglieder der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf, trauern um unser jahrelanges Mitglied Ulrich Brettin. Am Donnerstag, der 11. Juli 2019 ist unser politischer Mitstreiter und guter Freund nach einem langen und schweren Krankheitsprozess im Alter von 70 Jahren von uns gegangen. Unsere Gedanken sind bei Ulli seiner Frau, seinen Töchtern und Enkelkindern und seinem engsten Umkreis. Wir sind immer noch tief bestürzt.

13.07.2019 | Kategorie: Aktuelles

Schließung? Auf keinen Fall! SPD-Fraktion fordert Erhalt und Umzug der Bibliothek Kaulsdorf Nord

Eigentlich sollte ein Bibliotheksstandort unter keinen Umständen verhandelbar sein. Als unverzichtbare und Bildungs- und Kultureinrichtungen bieten sie den Bürgerinnen und Bürgern nicht allein die Möglichkeit, gegen ein geringes Entgelt Zugang zu Millionen von Medien zu erhalten. Auch der freie Internetzugang, vielfältige Veranstaltungen wie Lesungen und Ausstellungen und Kooperationen mit Kitas und Schulen im Umkreis weisen auf ein niedrigschwelliges Bildungsangebot hin, […]

05.07.2019 | Kategorie: Aktuelles

Neues Freibad für Marzahn-Hellersdorf: SPD-Bezirksstadtrat Lemm bringt’s voran

Outdoor-Erlebnisse bietet Marzahn-Hellersdorf seinen Bewohnern und Gästen tatsächlich in großer Vielfalt. Nicht nur die „Gärten der Welt“, das Wuhletal mit Biesdorfer Berg, Kienberg und Seilbahn oder der Kaulsdorfer Busch locken die Menschen in der warmen Jahreszeit – jede Menge Freizeitspaß gibt’s auch auf Sport- und Spielplätzen. Wenn aber im Hochsommer die 25-Grad-Marke geknackt wird, erscheint die Sehnsucht nach Erfrischung in […]

21.06.2019 | Kategorie: Aktuelles

Entlastung, Wertschätzung, Ressourcenentwicklung: SPD-Fraktion entwirft Personalkonzept zur Stärkung des Jugendamtes

In Marzahn-Hellersdorf, einem der kinderreichsten Bezirke Berlins, operiert das Jugendamt an seiner Kapazitätsgrenze: Personal ist knapp, der Betreuungsbedarf hoch, die Fälle pro Mitarbeiterin oder Mitarbeiter zu zahlreich – vom bürokratisch-dokumentarischen Aufwand ganz zu schweigen. Dringend nötig sind Fallobergrenzen und eine bessere Vergütung mit Prämienzahlungen – und somit neue Stellen Angesichts des gewaltigen Betreuungsaufwands, den die Sozialarbeiter des Jugendamtes im Bezirk […]

14.06.2019 | Kategorie: Aktuelles

Verkehrslage in Berlins Südosten: Ausbau von ÖPNV und Bau der TVO mehr als nötig

Begrüßenswert ist, wenn auch andere Fraktionen der BVV erkennen, welcher Stellenwert einem zukunftsweisenden Verkehrskonzept gebührt, das sowohl den Ausbau des ÖPNV als auch die TVO als Trasse des Individualverkehrs berücksichtigt. Fakt ist: Marzahn-Hellersdorf wächst – ebenso wie unser südlicher Nachbar Treptow-Köpenick. Mehr Einwohnerinnen und Einwohner bedingen mehr Verkehr, der innerhalb der vorhandenen Infrastruktur künftig quantitativ kaum mehr bewältigt werden kann. […]

14.06.2019 | Kategorie: Aktuelles
ältere Artikel >>