Impf- und Testkapazitäten in Marzahn-Hellersdorf ausbauen!

Datum: 30. März 2021 | Kategorie: Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Infektionslage des Coronavirus hat sowohl Deutschland als auch in Berlin erneut einen dramatischen Punkt erreicht. Derzeit liegt die 7-Tage-Inzidenz von Marzahn-Hellersdorf liegt bei einem Wert von 193 und wöchentlich kommen Hunderte Neuinfektionen dazu. Damit die dritte Infektionswelle erfolgreich bekämpft werden kann, fordert die SPD eine deutliche Ausweitung der Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk!

Viel Testen bei steigenden Infektionszahlen

Kaum ein Bundesland hat so zügig Corona-Schnelltestzentren aufgebaut wie Berlin. Mittlerweile umfasst die Infrastruktur 21 Testzentren und 171 zertifizierte ´Test-To-Go Stationen´. Doch während es in anderen Bezirken ein breites Netz an Testzentren vorhanden ist, fällt die Auswahl in Marzahn-Hellersdorf deutlich geringer aus. Marlitt Köhnke, Mitglied der SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf, erklärt: „Mit der Öffnung des Einzelhandels ist die Nachfrage nach Testmöglichkeiten enorm angestiegen. Die jetzigen Kapazitäten in Marzahn-Hellersdorf reichen bei Weitem nicht aus, um den Bedarf und die Notwendigkeit eines Testes zu decken. Diesen Umstand behandelt die SPD-Fraktion auch in einer Großen Anfrage in der BVV. Es müssen endlich mehr Testmöglichkeiten in unseren zur Verfügung gestellt werden.“

Berlin bei den Impfungen nur Durchschnitt

Die dritte Infektionswelle ist auch das Produkt einer verschlafenden Impfpolitik des Bundes. Berlins Impfquote liegt zwar leicht über den Durchschnitt, dennoch erkennt Iris Spranger, MdA und Kreisvorsitzende der SPD Marzahn-Hellersdorf, deutlich Verbesserungspotenzial: „Schnelles und flächendeckendes Impfen ist der effektivste Weg raus aus der Pandemie. Wenn die Bundesregierung ihr Ziel nachkommen und bis zum Spätsommer jedem Bürger und jeder Bürgerinnen ein Impfangebot unterbreiten will, muss sie deutlich mehr Angebote schaffen als bislang veranschlagt – auch in Marzahn Hellersdorf. Und solange dies nicht möglich ist, müssen wir eben über ausgiebiges Testen versuchen, dass Virus wieder unter Kontrolle zu bringen.“



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Aus der Presse"
Wärmestube länger off...

In diesem Artikel geht es um die Aktion der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf zur Erö...

Bild des Theaters am Park. Text: "Aus der Presse"
Ist der Verfall noch zu...

In diesem Artikel geht es um die Sanierung des Theaters am Park. Dieses Gebäude wurd...

Bild eines einsamen Kreuzes auf grüner Wiese. Text: "Pressemitteilung"
Gedenkveranstal...

Jedes Jahr werden berlinweit rund 2700 Menschen durch das Ordnungsamt bestattet, da k...

Bild von Händen eines Jugendlichen mit schwarzen Pullover, der geschlagen wurde. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Mittel zur...

In der Bezirksverordnetenversammlung vom 15. Februar war die Priorität der SPD-Frakt...

Links