Bild von zwei weißen Rosen bei einem Stolperstein. Text: "Aus der Presse"

Kiezgespräche – Gedenktag 9. November

Datum: 7. November 2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse

In diesem Artikel geht es um den anstehenden Schicksalstag in der deutschen Geschichte: der 9. November. An diesem Tag wurden Synagogen in Brand gesetzt, jüdische Geschäfte zerstört und tausende Mitmenschen misshandelt oder ermordet. Dazu erinnern viele zivilgesellschaftliche Organisationen an diese schrecklichen Verbrechen und senden dabei auch ein Zeichen der Solidarität an die jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Bisher gibt es seitens des Bezirks jedoch keine eigene Gedenkveranstaltung. Daher fordert die SPD-Fraktion in einem Antrag das Bezirksamt dazu auf, eine angemessene Gedenkveranstaltung zu organisieren. Diesem Antrag sind alle anderen demokratischen Parteien in der BVV beigetreten, bis auf die AfD. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion Günther Krug erklärt dabei die Bedeutung dieses Tages für die deutsche Geschichte.

Der gesamte Artikel ist zu finden unter: Tagesspiegel Newsletter Marzahn-Hellersdorf vom 7. November 2023



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Europa kommt nach Marza...

Am 26.04 hatten wir mit Gaby Bischoff eine von Deutschlands stärksten Stimmen für E...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Gemeinsam für ein star...

In der Aprilsitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde der Vorsitzende der SPD-F...

Gruppenbild von der Fraktion vor dem Rathaus Marzahn. Text: "Pressemitteilung"
Vorstand der SPD-Frakti...

Am Montag, den 13. Mai 2024 hat sich die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf ...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag, dem 18.04.2024, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-He...

Links