Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Aus der Presse"

Kurzmeldungen – Mittel für den Schüler*innenhaushalt werden auf 36.000 Euro pro Jahr erhöht

Datum: 4. Oktober 2023 | Kategorie: Aktuelles, Aus der Presse

In diesem Artikel geht es um einen Antrag der SPD-Fraktion während der Haushaltsberatungen für den Doppelhaushalt der Jahre 2024 und 2025. Darin hatte sich die SPD-Fraktion erfolgreich dafür eingesetzt, die Mittel für den “Schüler*innenhaushalt” im Bezirk von 20.000€ pro Jahr auf 36.000€ pro Jahr zu erhöhen. Damit steht den beteiligten Schulen deutlich mehr Geld pro Jahr zur Verfügung. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion Jan Hofmann erklärt dabei, warum der Schüler*innenhaushalt ein wichtiges Projekt ist.

Der gesamte Artikel ist zu finden unter: Tagesspiegel Newsletter – 3. Oktober 2023



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Europa kommt nach Marza...

Am 26.04 hatten wir mit Gaby Bischoff eine von Deutschlands stärksten Stimmen für E...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Gemeinsam für ein star...

In der Aprilsitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde der Vorsitzende der SPD-F...

Gruppenbild von der Fraktion vor dem Rathaus Marzahn. Text: "Pressemitteilung"
Vorstand der SPD-Frakti...

Am Montag, den 13. Mai 2024 hat sich die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf ...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag, dem 18.04.2024, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-He...

Links