Überfällige Entscheidung für Familien: SPD-Fraktion begrüßt Erlass der Hortgebühren und Kitabeiträge

Datum: 22. April 2020 | Kategorie: Aktuelles, Ausschuss für Schule, Pressemitteilungen

Berlin, 22.04.2020 – Am 21. April 2020 hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie bekanntgegeben, dass die Gebühren für die Hortbetreuung von Kindern ab April rückwirkend erstattet und ab Mai keine Gebühren mehr erhoben werden. Die SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf begrüßt diese Entscheidung ausdrücklich. Gerade Familien sind finanziell besonders von der aktuellen Krise betroffen.

Erst jüngst hatte ein offener Brief des Bezirkselternausschusses Marzahn-Hellersdorf auf die Problematik aufmerksam gemacht. Eltern, deren Kinder eine Kindertagesstätte oder einen Hort besuchen, mussten trotz Schließung der Einrichtung während der Corona-Pandemie, weiterhin Beiträge bezahlen. Für den Monat April werden für die Hortbetreuung entrichtete Beiträge zurückerstattet. Da eine Schließung der Horteinrichtungen bis zum Sommer wahrscheinlich ist, werden bis August keine Gebühren erhoben.

„Bereits Ende März hatte ich mich an die Senatsverwaltung für Bildung mit der Bitte gewandt, die Gebühren für den Hort und Verpflegungsanteil in den Kitas zu erlassen. Umso erfreulicher, dass diesem Anliegen vieler unserer Eltern nun gefolgt wurde. Ich sehe dies als Zeichen der Unterstützung und Solidarität gegenüber den Familien“, so der sozialdemokratische Bezirksstadtrat für Schule und Familien Gordon Lemm.

„Durch die Schließung der Kindertageseinrichtungen, entstehen den Eltern Kosten bei der Verpflegung und Betreuung ihrer Kinder. Gleichzeitig sind viele Familien aufgrund von Kurzarbeit von Einkommenseinbußen betroffen. Die Beiträge für die Verpflegung in der Kindertagesstätte sind daher eine zusätzliche Belastung für diese Familien. Erfreulich ist, dass einige Kitaträger von sich auf auch auf die Zusatzbeiträge verzichtet haben und diese den Eltern erlassen. Jüngst hatte sich auch der kommunale Kita-Eigenbetrieb Nordost dafür ausgesprochen.“ so Jennifer Hübner, Vorsitzende der SPD-Fraktion.



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Europa kommt nach Marza...

Am 26.04 hatten wir mit Gaby Bischoff eine von Deutschlands stärksten Stimmen für E...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild von der Europafahne. Text: "Pressemitteilung"
Gemeinsam für ein star...

In der Aprilsitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde der Vorsitzende der SPD-F...

Gruppenbild von der Fraktion vor dem Rathaus Marzahn. Text: "Pressemitteilung"
Vorstand der SPD-Frakti...

Am Montag, den 13. Mai 2024 hat sich die SPD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf ...

Die sozialdemokratische...

Am Donnerstag, dem 18.04.2024, tagte die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-He...

Links