Zum Sanierungsbedarf im Theater am Park – KA-069/VIII

Jennifer Hübner

Ich frage das Bezirksamt:

Welcher (energetische) Sanierungsbedarf besteht aus Sicht des Bezirksamtes für die Immobilie „Theater am Park“, aufgelistet nach den Gewerken des Gebäudes?


  1. Welcher (energetische) Sanierungsbedarf besteht aus Sicht des Bezirksamtes für die Immobilie „Theater am Park“, aufgelistet nach den Gewerken des Gebäudes?

Der Sanierungsbedarf des Objektes Frankenholzer Weg 4 wird im Vergleich mit anderen sanierungsbedürftigen Objekten auf über 10 Mio. geschätzt (einschließlich Dach-/ Fassaden-/ Fenstersanierung/ Brandschutz/ Umbau Bühne etc.). Da sich das Objekt seit über 13 Jahren in der Bewirtschaftung (einschließlich der baulichen Unterhaltung) des TaP e.V. befindet, liegen der Bezirksverwaltung keine aktuell selbst ermittelten,  Gewerke bezogenen Instandhaltungs- und Instandsetzungsbedarfe vor.

 

Juliane Witt

Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur,

Soziales und Facility Management



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Pressemitteilung"
SPD in Marzahn-...

Die SPD-Fraktion in der BVV von Marzahn-Hellersdorf wird die Aktion der Wärmestube i...

Bild einer Gruppe von Schüler*innen, die die Hand heben. Text: "Pressemitteilung"
Bezirkselternau...

Das Engagement des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK) Marzahn-Hellersdorf wurde dur...

Bild vom Rathaus Marzahn. Text: "Newsletter Februar 2024"
Newsletter Februar 2024

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, nach der winterlichen Sitzung im Januar sowie der...

Bild eines Schildes einer Spielstraße. Text: "Pressemitteilung"
Endlich handeln...

Die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler hat für die SPD-Fraktion höchste Prio...

Links