Zur Beleuchtung von Grünanlagen in Marzahn-Hellersdorf – KA-085/VIII

Marlitt Köhnke

Lt. Antwort des Senates auf die Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Sven Kohlmeier DS 18/10519 sind die Bezirke für die Beleuchtung von Grünanlagen zuständig

 

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Wie viele Beleuchtungsanlagen im öffentlichen Grün werden vom Bezirk betrieben
    (bitte mit Ortsangaben)?
  1. Ist der Bezirk somit auch für die Reparatur von defekten Leuchten in öffentlichen Grünanlagenalgen verantwortlich?
  1. Sind weitere Beleuchtungsanlagen in Park- und Grünanlagen geplant oder im Bau befindlich (bitte mit Ortsangabe)?

Folgende Beleuchtungsanlagen im öffentlichen Grün werden vom Straßen- und Grünflächenamt, Fachbereich Grün, betrieben:

 

Bürgerpark Marzahn

Grünzug Der Ring

Hellersdorfer Weg

Grüne Wegeverbindung im Industriegebiet Wolfener Straße

Barnimplatz

Ringkolonnaden

Lärmschutzwall am Bürgerpark

Grünzug an den Ahrensfelder Bergen

Springpfuhlpark

Grünzug Akaziengrund

Schlosspark Biesdorf

Nordpromenade

Wilhelm Platz

 

Johannes Martin



Freibad

Standort

SPD vor Ort

Standort

Aktuelles

Text: "Stellenausschreibung SPD Fraktion MaHe sucht eine:n Mitarbeiter:in im Fraktionsbüro"
Stellenausschreibung

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf sucht ab so...

Bild vom Wuhlewanderweg. Text: "SPD Fraktion MaHe"
Unsere Ziele für die P...

Wir als SPD-Fraktion setzen uns für ein leistungsfähiges und gut ausgestattetes Str...

Bild einer Person im Winter, die eine Kaffeetasse hält. Text: "Aus der Presse"
Wärmestube länger off...

In diesem Artikel geht es um die Aktion der SPD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf zur Erö...

Bild des Theaters am Park. Text: "Aus der Presse"
Ist der Verfall noch zu...

In diesem Artikel geht es um die Sanierung des Theaters am Park. Dieses Gebäude wurd...

Bild eines einsamen Kreuzes auf grüner Wiese. Text: "Pressemitteilung"
Gedenkveranstal...

Jedes Jahr werden berlinweit rund 2700 Menschen durch das Ordnungsamt bestattet, da k...

Bild von Händen eines Jugendlichen mit schwarzen Pullover, der geschlagen wurde. Text: "Pressemitteilung"
Mehr Mittel zur...

In der Bezirksverordnetenversammlung vom 15. Februar war die Priorität der SPD-Frakt...

Links